1 von 7
Ein Musiker mit Tuba geht während des traditionellen Auszugs zum Gäubodenvolksfest Straubing vor dem Riesenrad im Gegenlicht der Sonne.
2 von 7
Teilnehmer des traditionellen Auszugs zum Gäubodenvolksfest gehen durch die Altstadt von Straubing.
3 von 7
Ein Brauereiwagen-Gespann nimmt beim traditionellen Auszug zum Gäubodenvolksfest teil.
4 von 7
Eine Teilnehmerin des traditionellen Auszugs zum Gäubodenvolksfest geht am Freitag in Tracht durch die Altstadt von Straubing.
5 von 7
Die Maß Bier kostet in diesem Jahr zwischen 8,70 und 8,75 Euro.
6 von 7
Grüße aus Straubing.
7 von 7
Prost!

Straubing hat zweitgrößtes Fest Bayerns

Bilder vom Trachtenumzug zum Gäubodenvolksfest

Straubing - Startschuss für das Gäubodenvolksfest: Mit einem farbenfrohen Umzug ist am Freitagabend in Straubing das zweitgrößte Volksfest im Freistaat eingeläutet worden. Lesen Sie, wie teuer dort eine Mass ist.

Mehr als 3000 Teilnehmer - unter ihnen rund 80 Trachten- und Musikgruppen sowie prachtvolle Gespanne - zogen beim traditionellen Volksfestauszug von der Innenstadt zur Festwiese. Offiziell eröffnet wird das Gäubodenvolksfest am Samstag durch Finanz- und Heimatminister Markus Söder (CSU).

Das Gäubodenvolksfest steht heuer unter dem Motto „Ein Trumm vom Paradies“. Erwartet werden bis zum 17. August etwa 1,4 Millionen Besucher. Das Volksfest fand 1812 zum ersten Mal statt und zählt damit zu den traditionsreichsten Volksfesten in Bayern. Die Mass Bier kostet in diesem Jahr zwischen 8,70 und 8,75 Euro.´

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Einer steht in Irland! Die Maibaum-Fotos unserer User - und wo ist Ihres?
München - Der 1. Mai steht vor der Tür. Auf vielen Plätzen erwarten uns deshalb wieder bunt geschmückte Maibäume. Sie haben Bilder von dem Brauch? Dann schicken Sie sie …
Einer steht in Irland! Die Maibaum-Fotos unserer User - und wo ist Ihres?
Bilder: Unfall bei Brannenburg sorgt für Chaos am frühen Morgen
Am Mittwochmorgen kam es gegen 6.40 Uhr auf der A 93 bei Brannenburg zu einem Unfall mit zwei Lastwagen. Autofahrer brauchten besonders viel Geduld.
Bilder: Unfall bei Brannenburg sorgt für Chaos am frühen Morgen
Antenne Bayern klaut Zwieseler Maibaum: Das ist die irre Auslöse
Der Antenne Bayern Maibaumklau wird immer kurioser. Erst stibitzt der Radiosender den Baum, wird danach selbst bestohlen, holt ihn wieder zurück - und verlangt jetzt …
Antenne Bayern klaut Zwieseler Maibaum: Das ist die irre Auslöse
Auto völlig deformiert: 23-Jähriger nach Horrorunfall schwer verletzt
Ein 23-Jähriger ist am Montagabend mit seinem Auto an der A70, zwischen den Anschlussstellen Haßfurt und Knetzgau (Lk. Haßberge), von der Straße abgekommen.
Auto völlig deformiert: 23-Jähriger nach Horrorunfall schwer verletzt

Kommentare