Mit vorgehaltener Waffe

Maskierte überfallen Mutter und Kinder zu Hause

Traunreut - Drei maskierte Männer haben am Donnerstagabend eine Mutter und ihre zwei Kinder zu Hause überfallen und mit einer Waffe bedroht. Nun sucht die Polizei nach den unbekannten Tätern.

Die Mutter hatte die Wohnungstüre am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr geöffnet, nachdem mehrmals geklingelt und geklopft worden war. Sofort wurde sie von drei maskierten Männern in den Flur gedrängt. In diesem Moment kam die Tochter aus einem angrenzenden Zimmer. Die Mutter und das Mädchen wurden daraufhin von einem der Männer mit einer Schusswaffe bedroht und in Schach gehalten, während die anderen beiden Täter die Wohnung nach Wertgegenständen durchsuchten.

Als der Sohn der Familie, der bereits im Bett gelegen hatte, den Raubüberfall bemerkte, ergriffen alle drei Maskierten ohne Beute die Flucht. Die Polizei leitete umgehend eine groß angelegte Fahndung ein. Die Beamten suchen Zeugen, die die Tat bemerkt oder beobachtet haben und Angaben zu den drei Tätern machen können. Diese trugen Motorradhauben und dunkle Kleidung. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0861/98730 entgegen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Gondel in Freizeit-Land Geiselwind sackt ab: Kinder leicht verletzt
Wegen eines Risses an einem Stahlseil sackte bei einen Freefall-Tower im Freizeit-Land Geiselwind das Fahrgeschäft ab. Dabei wurden 13 Kinder leicht verletzt.
Gondel in Freizeit-Land Geiselwind sackt ab: Kinder leicht verletzt
Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot
Er kam mit dem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 46-Jährige starb noch an der Unfallstelle. 
Auto prallt gegen Baum - Fahrer tot

Kommentare