Jetzt droht ihm Ungemach

Motorradfahrer erreicht unfassbaren Wert: Polizei nach Radarkontrolle sprachlos 

Mit 155 Stundenkilometern zu viel auf dem Tacho ist ein Motorradfahrer in eine Geschwindigkeitskontrolle in Oberfranken geraten.

Trogen - Er raste die Autobahn 93 bei erlaubten 100 km/h mit Tempo 255 entlang, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nach dieser erheblichen Überschreitung bei Trogen (Landkreis Hof) am Donnerstag müsse der Temposünder mit einem Fahrverbot von drei Monaten und einem Bußgeld von 600 Euro rechnen, sagte ein Polizist.

Video: Motorrad fährt alleine

dpa

Hund droht in Aufzug zu ersticken - als Feuerwehr die Tür öffnet, wird es mysteriös

Kuriose Szenen in einem Gebäude in Augsburg: Ein Hund steckt im Aufzug fest und droht zu ersticken. Als die Feuerwehr zu Hilfe kommt, ist der Hund plötzlich verschwunden

Rubriklistenbild: © dpa / Matthias Schrader

Meistgelesene Artikel

Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick
Ein noch anonymer Gewinner aus Mittelfranken hat eine Dreiviertelmillion im Lotto gewonnen - mit einem Trick. Für den Spieler wäre sogar noch mehr drin.
Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Susanne T. aus Ingolstadt wird vermisst. Die 57-Jährige verließ bereits am Freitag mit ihrem Fahrrad das Haus. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die Polizei ist in …
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Mitten in der Nacht haben Unbekannte in einer Bankfiliale in Bayern eine Explosion verursacht. Die Täter sind noch auf der Flucht.
Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 
Aus ganz Bayern kamen Landwirte am Dienstag nach München und versammelten sich am Odeonsplatz zu einer Demonstration. Der Protest war ein Hilfeschrei.
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 

Kommentare