+
Die Polizei bittet um Hinweise.

Polizei sucht 16-Jährigen

Bad Tölz/ Wolfratshausen - „Tschüs sucht mich nicht, Andi“ - Einen Zettel mit diesen Worten hat ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen hinterlassen. Die Polizei sucht jetzt fieberhaft nach ihm und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Andreas Hirschhorn aus Bad Tölz verließ vergangene Nacht zu einem unbekannten Zeitpunkt die Wohnung der Mutter in Bad Tölz und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizeiinspektion Bad Tölz mit Unterstützung durch einen Diensthund und dem Einsatz eines Polizeihubschraubers verliefen bisher ohne Erfolg. Ein Grund für das plötzliche Verschwinden des Schülers ist nicht bekannt. Ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden.

Andreas Hirschhorn ist rund 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Figur und blonde, halblange Haare. Bekleidet ist er mit einer schwarzen Jeans und dunkler Kapuzenjacke. Vermutlich ist er barfuß unterwegs.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bad Tölz, Tel. 08041/76106-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Nachdem eine Fliegerbombe nahe des Krankenhauses in Schwandorf gefunden wurde, laufen die Vorbereitungen für die Evakuierung an. Am kommenden Samstag soll die Bombe …
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Frau düst mit knapp drei Promille durch Kreisverkehr
Eine volltrunkene Frau fuhr äußerst rasant in einen Kreisverkehr ein - und fiel mit diesem riskanten Manöver glücklicherweise einer vorbeifahrenden Polizeistreife auf. 
Frau düst mit knapp drei Promille durch Kreisverkehr

Kommentare