Deutscher Wetterdienst

Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu

Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern für trockene und warme Stunden.

München - Dabei steigen die Temperaturen in Würzburg, München und Regensburg auf bis zu 29 Grad. „Einzelne Gewitter vor allem südlich der Donau sind nicht auszuschließen“, sagte ein Meteorologe am Donnerstag.

Wetterkarte mit Temperaturen. So wird das Wetter am Samstag. 

Am Samstag und Sonntag soll laut DWD vielerorts die 30-Grad-Marke überschritten werden. Heiß wird es unter anderem in Bamberg und Augsburg mit bis zu 31 Grad. Bei schwül-warmer Luft könne es zum Abend hin vereinzelt wieder Gewitter und heftige Unwetter geben, warnte der DWD. „Starkregen mit bis zu 25 Litern pro Quadratmeter, Hagel und Sturmböen sind möglich“, so der Experte.

In der neuen Woche sind dann eher Regenschirm und Jacke gefragt: Ab Montag wechseln sich Sonne, Wolken und Regen ab, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Friederike“ wütet: Chaos am Münchner Hbf - Freisinger Schuldach droht abzuheben
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
„Friederike“ wütet: Chaos am Münchner Hbf - Freisinger Schuldach droht abzuheben
Das macht Sarah Lombardi in einem 300-Einwohner-Ort bei Passau
Sarah Lombardi wurde bekannt durch DSDS und geriet dann mit dem Rosenkrieg mit Ex-Mann Pietro Lombardi in die Schlagzeilen. Jetzt kommt sie in eine Dorfdisko im Kreis …
Das macht Sarah Lombardi in einem 300-Einwohner-Ort bei Passau
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Am Freitag beginnt in Berlin die Grüne Woche, 400.000 Besucher werden erwartet. Auch der Freistaat will mit Weißwürsten, Milchbar und regionalem Bier Appetit auf Bayern …
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem
Die umstrittenen Straßenausbaubeiträge sollen fallen - so will es nun auch ganz offiziell die CSU im Landtag. Davon profitieren sollen auch Anlieger, vor deren Haustür …
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem

Kommentare