Deutscher Wetterdienst

Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu

Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern für trockene und warme Stunden.

München - Dabei steigen die Temperaturen in Würzburg, München und Regensburg auf bis zu 29 Grad. „Einzelne Gewitter vor allem südlich der Donau sind nicht auszuschließen“, sagte ein Meteorologe am Donnerstag.

Wetterkarte mit Temperaturen. So wird das Wetter am Samstag. 

Am Samstag und Sonntag soll laut DWD vielerorts die 30-Grad-Marke überschritten werden. Heiß wird es unter anderem in Bamberg und Augsburg mit bis zu 31 Grad. Bei schwül-warmer Luft könne es zum Abend hin vereinzelt wieder Gewitter und heftige Unwetter geben, warnte der DWD. „Starkregen mit bis zu 25 Litern pro Quadratmeter, Hagel und Sturmböen sind möglich“, so der Experte.

In der neuen Woche sind dann eher Regenschirm und Jacke gefragt: Ab Montag wechseln sich Sonne, Wolken und Regen ab, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Letzte Sonnenstrahlen in Bayern ausnutzen: Vom Almabtrieb bis zur Automobilausstellung
Auch wenn der Herbst schon fast vor der Tür steht, lädt das Wochenende noch einmal zu sonnigen Ausflügen ein. Lesen Sie bei uns alle Veranstaltungs-Tipps rund um …
Letzte Sonnenstrahlen in Bayern ausnutzen: Vom Almabtrieb bis zur Automobilausstellung
Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) gefunden worden.
Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Bayerns Frauenhäuser stehen vor großen Problemen. Sie müssen jede zweite Frau abweisen, weil es keine freien Plätze gibt. Denn ohne bezahlbare Wohnungen können die …
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus
Bei einer Explosion in einem Gartenhaus wurde eine 38-Jährige lebensbedrohlich verletzt. Wie es zu dem verheerenden Flammenmeer kam, soll nun ermittelt werden.
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus

Kommentare