Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Mit Elektroschocker bedroht

Brutaler Räuber schlägt gehbehinderte Seniorin zusammen

Forchheim - Was für eine feige Tat: In Oberfranken hat ein Unbekannter eine gehbehinderte Frau brutal überfallen. Die Seniorin wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

In Oberfranken hat ein Unbekannter eine gehbehinderte Frau brutal zusammengeschlagen, um die 83-Jährige auszurauben. Wie die Polizei berichtete, war der Täter am Freitag der auf einen Rollator angewiesenen Seniorin in die Wohnung in Forchheim gefolgt. Dort gab sich der Mann zunächst als Polizist aus, verlangte Geld und hielt der betagten Frau einen Elektroschocker an den Kopf. Die 83-Jährige stürzte und der Täter schlug ihr mehrfach mit der Faust ins Gesicht. 

Vermutlich wegen der Hilferufe des Opfers ließ der Mann aber von der Rentnerin ab und suchte ohne Beute das Weite. Eine Nachbarin fand die schwer verletzte Frau, die in eine Klinik gebracht wurde. Die Bamberger Kripo hofft nun auf Zeugenhinweise, um den brutalen Gangster zu fassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 92 nahe Wörth an der Isar (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagmorgen mindestens zwei Menschen schwer verletzt …
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Kommentar: Für das Kindeswohl Eizellspende erlauben
Das Embryonenschutzgesetz muss dringend reformiert werden, kommentiert Merkur-Redakteurin Barbara Nazarewska: Nicht-anonyme Eizellspenden sollten erlaubt werden – zum …
Kommentar: Für das Kindeswohl Eizellspende erlauben
27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt
Der Landeanflug eines Sportfliegers ist in Niederbayern schiefgegangen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt

Kommentare