+
Auf dem Weg zu einem Banküberfall sind in Bamberg zwei Polizeiautos zusammengestoßen.

Dabei war die Eile völlig umsonst

Überfall: Polizeiautos rasen ineinander

Bamberg - Eine Bamberger Bank schlug Alarm: Überfall. Auf dem Weg zum Einsatz sind zwei Polizeiwagen ineinander gerast. Wie sich herausstellte, auch noch völlig umsonst.

Was für ein Nachmittag für die Polizei im oberfränkischen Bamberg: Am Dienstag schlug eine Bank in der Innenstadt Alarm wegen eines Überfalls. Zwei Dienstfahrzeuge rasten los - und stießen an einer Kreuzung zusammen.

Offenbar hatte der Fahrer eines Wagens den anderen übersehen, weil ein Lastwagen ihm die Sicht versperrte, so berichtet es tvo. Beide Autos waren mit Blaulicht unterwegs. Verletzt wurde glücklicherweise aber keiner der vier Beamten. 

Das einzige Gute: Um Bankräuber musste sich niemand mehr Sorgen machen. Der Überfall-Alarm hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Die Eile war in diesem Fall also leider auch noch umsonst.

kg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supermarkt-Mitarbeiter öffnen Bananenkisten - und machen seltsamen Fund
Ein Mitarbeiter eines Supermarktes räumt Bananen aus einer Kiste. Unter den Südfrüchten entdeckt er Päckchen - gefüllt mit Kokain. Bei diesem einen Fund bleibt es aber …
Supermarkt-Mitarbeiter öffnen Bananenkisten - und machen seltsamen Fund
Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord beteiligte sich an einer bayernweiten Kontroll- und Fahndungsaktion. Dabei nahmen sie vor allem Fernreisebusse ins Visier. 
Polizei nimmt Fernreisebusse ins Visier
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit in Unterfranken scheint zu eskalieren. Nun hat ein Mann seinem Nachbarn Schweinehoden an die Haustür gehängt. 
Schweinehoden an Haustür des Nachbarn gehängt
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova
Mit einer Verfolgungsjagd und einem riskanten Fahrmanöver hat ein Möchtegern-Casanova in Oberfranken die Handynummer einer Autofahrerin bekommen wollen.
Anzeige statt Telefonnummer für Möchtegern-Casanova

Kommentare