+
Auf dem Weg zu einem Banküberfall sind in Bamberg zwei Polizeiautos zusammengestoßen.

Dabei war die Eile völlig umsonst

Überfall: Polizeiautos rasen ineinander

Bamberg - Eine Bamberger Bank schlug Alarm: Überfall. Auf dem Weg zum Einsatz sind zwei Polizeiwagen ineinander gerast. Wie sich herausstellte, auch noch völlig umsonst.

Was für ein Nachmittag für die Polizei im oberfränkischen Bamberg: Am Dienstag schlug eine Bank in der Innenstadt Alarm wegen eines Überfalls. Zwei Dienstfahrzeuge rasten los - und stießen an einer Kreuzung zusammen.

Offenbar hatte der Fahrer eines Wagens den anderen übersehen, weil ein Lastwagen ihm die Sicht versperrte, so berichtet es tvo. Beide Autos waren mit Blaulicht unterwegs. Verletzt wurde glücklicherweise aber keiner der vier Beamten. 

Das einzige Gute: Um Bankräuber musste sich niemand mehr Sorgen machen. Der Überfall-Alarm hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Die Eile war in diesem Fall also leider auch noch umsonst.

kg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lokführer verhindert Kollision von zwei Zügen am Ammersee
In Utting fahren zwei mit Schülern besetzte Züge auf demselben Gleis ein – Grund wohl unachtsamer Fahrdienstleiter. Der Vorfall erinnert an das Unglück von Bad Aibling.
Lokführer verhindert Kollision von zwei Zügen am Ammersee
Frau tot in der Wohnung - Polizei nimmt Ehemann fest
Ein 58-Jähriger wurde am Donnerstag in Schwandorf vorläufig festgenommen. Die Polizei fand seine Ehefrau tot in der gemeinsamen Wohnung und geht von einer Gewalttat aus.
Frau tot in der Wohnung - Polizei nimmt Ehemann fest
Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Er soll Einnahmen aus dem Fährbetrieb veruntreut haben. Jetzt wird gegen einen Fährmann am Chiemsee ermittelt, der auch Mitglied im Gemeinderat und Zweiter Bürgermeister …
Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus
Mehrere Waffen waren am Bahnhof auf einen Jugendlichen gerichtet, der eine Waffe in seinem Hosenbund trug. Dabei war die gar nicht so gefährlich, wie sie schien.
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus

Kommentare