+
Beamte der Spurensicherung untersuchen den Tatort am 21. Dezember in Bayreuth.

Bayreuth: Überlebender von Beziehungsdrama verlässt Klinik

Bayreuth - Zwei Wochen nach dem Beziehungsdrama in Bayreuth mit drei Toten hat der einzige Überlebende das Krankenhaus verlassen.

"Das Opfer ist mittlerweile entlassen worden und es hat zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr für den Mann bestanden", sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberfranken am Montag. Der 32-Jährige war kurz vor Weihnachten vom Ex-Mann seiner neuen Freundin angeschossen worden. Zuvor hatte der Täter die 33 Jahre alte Frau und deren Vater mitten auf der Straße erschossen. Im Anschluss erschoss sich der 41 Jahre alte Jäger selbst. Die Polizei geht weiterhin von einem Beziehungsdrama aus. Die endgültigen Ergebnisse der Obduktionen sowie des ballistischen Gutachtens stehen allerdings noch aus.

Mitteilung Polizei und Staatsanwaltschaft vom 22.12.2015

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hageljäger in Bayern: So  „impfen“ sie die Gewitterwolken
Wenn Georg Vogl in die Luft geht, braut sich am Himmel etwas zusammen. Der 59-Jährige ist Hagelflieger. In 2000 Metern Höhe „impft“ er Gewitterwolken mit Silberjodid. …
Hageljäger in Bayern: So  „impfen“ sie die Gewitterwolken
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der …
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Ein Gleitschirmflieger ist in Neumarkt in der Oberpfalz zehn Meter tief in eine Baumkrone gestürzt. Er war gerade gestartet, da überraschte ihn eine heftige Windböe.
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa

Kommentare