Unbekannte Einbrecher stehlen Tresor aus Lagerhaus

Schwabach/Nürnberg - Unbekannte Einbrecher haben aus einem Lebensmittel-Lagerhaus in Schwabach einen Tresor entwendet.

Die Langfinger hätten zunächst das Rolltor der Lagerhalle aufgehebelt und anschließend den an einer Hallenwand stehenden Stahlschrank mitgehen lassen, berichtete die Polizei in Nürnberg am Montag. In dem schweren Schrank hätten sich mehrere tausend Euro Bargeld befunden. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. Wegen des großen Gewichts sei der Tresor bei der Tat in der Nacht zum Sonntag vermutlich mit einem Kombi abtransportiert worden, erläuterte ein Polizeisprecher. In der Lagerhalle waren russische Lebensmittel gelagert.

dpa

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Tipps zum Wochenende: Zeitreisen, Brauchtum und Feuerwerk
Bayern steht ein sonniges Wochenende bevor. Für alle, die keinen Badeausflug planen, haben wir ein paar Veranstaltungstipps zusammengestellt. Für Gladiatoren und …
Tipps zum Wochenende: Zeitreisen, Brauchtum und Feuerwerk
Polizei findet Cannabispflanzen bei 25-Jährigem - warum er sie angebaut hat, ist rührend
Vor dem Amtsgericht in Landsberg hat sich ein 25-jähriger Mann verantworten müssen, weil Polizisten mehrere Cannabispflanzen in seinem Garten fanden. Er hatte dafür eine …
Polizei findet Cannabispflanzen bei 25-Jährigem - warum er sie angebaut hat, ist rührend
Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 
Beim Überholen eines Traktors übersah ein Motorradfahrer auf der Staatsstraße 35 in Eichstätt den Gegenverkehr. Beim Zusammenstoß mit einem  Kleintransporter fing sein …
Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 

Kommentare