Unbekannte sperren Dorf mit Schneewall ab

Pautzfeld - Kein Witz: Unbekannte haben in der Nacht rund um das fränkische Dorf Pautzfeld nahe Forchheim Schneesperren errichtet. Für Pkw-Fahrer war kein Durchkommen.

Sie hatten zwei 80 Zentimeter hohe Mauern aus Schnee auf den beiden Kreisstraßen von und nach Pautzfeld gebaut. Damit konnte kein Fahrzeug mehr rein oder raus.

Die Polizei musste ein Räumfahrzeug kommen lassen, um die Wand niederzureißen. „So etwas zu tun, ist einfach nur gefährlich“, schimpfte ein Polizist. Jetzt wird ermittelt.

tz

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei fasst Rauschgiftbande
Die Rauschgiftfahnder hatten Hinweise auf einen 28-jährigen Drogendealer aus der Region Coburg, der am Sonntag Crystal aus Tschechien nach Bayern bringen wollte. Bei …
Polizei fasst Rauschgiftbande
Laster drückt 62-Jährigen gegen Wand - schwer verletzt
Ein 40-Tonner rollte auf einem Betriebshof von alleine los und drückte einen 62-Jährigen gegen eine Wand. Er sah den LKW nicht kommen. 
Laster drückt 62-Jährigen gegen Wand - schwer verletzt
Nach Tschernobyl: So verseucht sind unsere Pilze noch
Auch mehr als drei Jahrzehnte nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl sind einige Pilzarten in Bayerns Wäldern noch immer stark radioaktiv verseucht. Einige Regionen …
Nach Tschernobyl: So verseucht sind unsere Pilze noch
Paketzusteller ohne Führerschein rast in Radarfalle
Bereits seit zwei Jahren gibt es ein Fahrverbot gegen einen Paketzusteller. Doch dieser hatte seinen Führerschein nie abgegeben. Nun wurde er erwischt - als er in eine …
Paketzusteller ohne Führerschein rast in Radarfalle

Kommentare