+
Symbolbild

Unbekannter überfällt Tankstelle mit Plastiktüte

Landsberg/Lech - Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag eine Tankstelle in Landsberg am Lech überfallen. Er hielt der Kassierin eine Plastiktüte mit einer Waffe entgegen.

Daraufhin zwang er sie zur Herausgabe von mehreren hundert Euro, wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte. Ob sich in der Tüte tatsächlich eine Waffe befand, war zunächst unklar.

Der mit einer Baseball-Mütze und einem Schal vermummte Mann flüchtete zu Fuß. Die Fahndung verlief zunächst erfolglos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz: 36-Jähriger mit Armbrust bewaffnet in Mehrfamilienhaus
Am Mittwoch wurde ein 36-jähriger Mann mit einer Armbrust in einem Mehrfamilienhaus gesichtet, Nachbarn riefen daraufhin die Polizei. 
Polizeieinsatz: 36-Jähriger mit Armbrust bewaffnet in Mehrfamilienhaus
Sattelzug kommt auf der Autobahn ins Schleudern und kippt um
Auf der Autobahn 96 kommt ein Sattelzug ins Schleudern und kippt um. Für mehrere Stunden war die Autobahn gesperrt.
Sattelzug kommt auf der Autobahn ins Schleudern und kippt um
Autos stoßen frontal zusammen - Frau stirbt 
Frontal waren am Mittwochmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Einer Frau kostete der Unfall das Leben.
Autos stoßen frontal zusammen - Frau stirbt 
Er wollte nach Frankfurt und verschwand: Vermisster (75) tot aufgefunden
Die Polizei stand vor einem Rätsel: Ein Oberaudorfer wollte sich mit einem Bekannten in Frankfurt treffen - und verschwand spurlos. Nun herrscht traurige Gewissheit.
Er wollte nach Frankfurt und verschwand: Vermisster (75) tot aufgefunden

Kommentare