+
In einem Biergarten (Symbolfoto) bei Dingolfing flog ein Objekt vom Himmel

Aufregung in Biergarten

Unbekanntes Flugobjekt verfehlt Frau nur knapp

Dingolfing - Aufregung in einem Biergarten bei Dingolfing: Plötzlich stürzte ein unbekanntes Flugobjekt vom Himmel und verfehlte eine Frau nur knapp.

Große Aufregung herrschte in einem Biergarten nahe Dingolfing. Ein „durchsichtiger Gegenstand“, so die Polizei, fiel vom Himmel und verfehlte eine 58-Jährige nur knapp. „Das waren 20 Zentimeter neben dem Tod“, sagte der Ehemann der Frau gegenüber der Passauer Neuen Presse.

Vermutlich handelte es sich bei dem Objekt um einen Scheinwerfer eines Flugzeugs. „Gott sei Dank wurde niemand verletzt“, so die Polizei.

tz

 

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf der A3 beim Kreuz Deggendorf: Autofahrer stirbt nach Unfall mit Sattelzug
Am Samstag kollidierte ein 76 Jahre alter Autofahrer mit einem Sattelzug auf der A3 beim Kreuz Deggendorf. Im Krankenhaus erlag er am Sonntag seinen Verletzungen.
Auf der A3 beim Kreuz Deggendorf: Autofahrer stirbt nach Unfall mit Sattelzug
Brutaler Überfall: Angreifer schlagen Mann mit Holzlatte
Zwei unbekannte Täter haben einen 49 Jahre alten Mann in Landshut mit einer Holzlatte attackiert und ihm das Handy entrissen.
Brutaler Überfall: Angreifer schlagen Mann mit Holzlatte
Auto überschlägt sich - Fahrer stirbt an Genickbruch
Ein 30 Jahre alter Autofahrer hat sich in der Nacht zum Sonntag îm Ostallgäu mit seinem Wagen überschlagen und ist gestorben.
Auto überschlägt sich - Fahrer stirbt an Genickbruch
Bayerns Radfahrer leben gefährlich - Alle 32 Minuten ein Unfall
Wer im Freistaat mit dem Radl unterwegs ist, der sollte höllisch aufpassen. Es kracht nicht nur häufig, auch die Zahl der Verletzten und Toten steigt.
Bayerns Radfahrer leben gefährlich - Alle 32 Minuten ein Unfall

Kommentare