Winter in Bayern

Sattelschlepper steht quer - Stau auf der A6

Ursensollen - Schnee und Winter sind zurück in Bayern: Auf der A6 ist ein Sattelzug wegen der schlechten Witterung nach einem Unfall quer gestanden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Der Unfall eines Autotransporters hat auf der Autobahn 6 bei Ursensollen (Landkreis Amberg-Sulzbach) am Mittwochmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug auf der A6 in Richtung Nürnberg unterwegs. Wegen der schlechten Witterung kam der Fahrer mit seinem Gefährt von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Transporter stellte sich quer und blockierte beide Fahrstreifen in Richtung Nürnberg. Die Polizei musste den Verkehr umleiten. Die Fahrbahn in Richtung deutsch-tschechischer Grenze war nicht betroffen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der …
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Ein Gleitschirmflieger ist in Neumarkt in der Oberpfalz zehn Meter tief in eine Baumkrone gestürzt. Er war gerade gestartet, da überraschte ihn eine heftige Windböe.
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 

Kommentare