Tier in Panik

Pferd springt aus Anhänger und stirbt auf A7

Dettelbach - Ein Pferd ist in seinem Anhänger in Panik geraten, hat sich darin um 180 Grad gedreht und ist auf die Autobahn gesprungen. Dort kam das Tier ums Leben.

Mitten auf der Autobahn 7 ist ein Pferd bei voller Fahrt aus einem Anhänger gesprungen. Das Tier blieb nach dem Sprung am Freitag verletzt auf der Fahrbahn liegen. Auch ein alarmierter Tierarzt konnte dem Pferd nicht helfen - es starb noch auf der Autobahn.

Nach Angaben der Polizei war eine junge Fahrerin aus dem Landkreis Schweinfurt mit dem Gespann in Richtung Ulm unterwegs gewesen. Kurz vor dem Autobahnkreuz Biebelried (Landkreis Kitzingen) geriet das Tier in dem Anhänger in Panik, drehte sich um 180 Grad und sprang über die hintere Bordwand. Da die nachfolgenden Fahrer rechtzeitig bremsen konnten, kam sonst niemand zu Schaden. Für die Bergung des rund 400 Kilo schweren Tieres wurde die A7 in beide Richtungen gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Partyvolk bei Gewitter von reißenden Fluten überrascht
Es sollte eine abenteuerliche Partynacht unter freiem Himmel in der Natur werden. Doch Sturzregen und heftige Gewitter machten der Feier ein jähes Ende.  
Partyvolk bei Gewitter von reißenden Fluten überrascht
Kurz-Herbst kommt - dann folgt der nächste Hitze-Hammer 
Bislang hat uns der Sommer mit viel Sonne verwöhnt. Das ändert sich in der kommenden Woche. Die Temperaturen sinken. Doch dann steht schon die nächste Hitzewelle an.
Kurz-Herbst kommt - dann folgt der nächste Hitze-Hammer 
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3
Bei mehreren Unfällen auf der A3 haben Gaffer es den Rettern schwer gemacht: In Hessen gab es nach Angaben der Feuerwehr zunächst keine Rettungsgasse, in Bayern filmten …
Gaffer behindern Retter nach Unfällen auf A3
Mann misshandelt Ex-Frau schwer - er wollte sie töten
Ein Mann hat seine Ex-Frau (34) am Samstagabend massiv misshandelt. Rosenheimer Kriminalpolizisten übernehmen den Fall der versuchten Tötung.
Mann misshandelt Ex-Frau schwer - er wollte sie töten

Kommentare