Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf

Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf

Kettenreaktion beim Föhnen - Vater in Klinik

Thalfingen - Es begann im Badezimmer und endete im Krankenhaus: Eine verhängnisvolle Kettenreaktion hat einem 45-jährigen Familienvater aus Thalfingen erhebliche Schnittverletzungen beschert.

Angefangen hatte alles damit, dass sich die Haare seiner neunjährigen Tochter am Samstagabend beim Föhnen in dem Gerät verfingen und anzubrennen drohten. Aufgeschreckt von den Schreien des Mädchens sprang der Mann aus der Wanne und lief der Tochter durchs Haus hinterher, wie die Polizei am Montag berichtete. Mit nassen Füßen rutschte er aus und versuchte, sich an einer Glasvitrine festzuhalten. Als diese zerbrach, zerschnitt sich der Mann beide Unterarme. Seine Tochter und deren Zwillingsschwester rannten auf den Balkon und riefen um Hilfe. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, da er viel Blut verloren hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern droht rasanter Temperatursturz - wann es richtig bergab geht
Noch ist es April - aber wettermäßig standen in Bayern die Zeichen schon auf Sommer. Mit der Herrlichkeit dürfte es jedoch demnächst vorbei sein.
Bayern droht rasanter Temperatursturz - wann es richtig bergab geht
Freizeitcenter geht in Flammen auf - Ermittler stehen vor einem Rätsel
Mitten in der Nacht bricht in einem Freizeitcenter in Kulmbach ein Feuer aus.  Nun suchen die Ermittler nach der Brandursache.
Freizeitcenter geht in Flammen auf - Ermittler stehen vor einem Rätsel
Auto-Innenraum mit Hochdruckreiniger gesäubert: Jetzt ein Fall für die Polizei
Ein junger Mann macht vor, wie die Innenreinigung eines Autos zum Werkstatt-Fall wird. Nun hat der Vorfall ein Nachspiel.
Auto-Innenraum mit Hochdruckreiniger gesäubert: Jetzt ein Fall für die Polizei
Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt
Im Zillertal hat sich ein Skitourengeher aus Erlangen am Sonntag bei einem 100-Meter-Sturz schwer verletzt. Der 38-Jährige war ohne Skier an einem Grat ausgerutscht.
Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt

Kommentare