Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm

Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm

Mann wird zu Geisterfahrer

Unfall: Mann vertraut blind auf Navi 

Das blinde Vertrauen eines 61-Jährigen in sein Navigationssystems führte am Freitag zu einem Unfall. Dabei fuhr er falsch auf eine Bundesstraße. 

Aichach - Wegen seines uneingeschränkten Vertrauens in das Navigationssystem ist ein Mann in Schwaben zum Geisterfahrer geworden. Sein Wagen kollidierte laut Polizeiangaben vom Freitag mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen, nachdem der 61-Jährige auf einer Bundesstraße bei Aichach (Kreis Aichach-Friedberg) rund zweihundert Meter in die falsche Richtung gefahren war. 

Der Mann folgte demnach einer falschen Anweisung des Navigationssystems und fuhr entgegen der Fahrtrichtung auf die Bundesstraße auf. Dort kamen ihm die weiteren Unfallbeteiligten auf jeweils einer der beiden Spuren entgegen. Sie konnten nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß am Donnerstag niemand.

Auf der B4 bei Coburg wurde eine 34-jährige Frau unabsichtlich zur Geisterfahrerin. Sie fuhr zunächst in richtiger Richtung, doch dann gab ihr Navi eine andere Anweisung. (Merkur.de*)

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind gestorben - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Eine Frau (38) stürzte sich in die Tiefe und starb im Krankenhaus. In ihrem Auto fanden die Beamten zwei tote Kinder. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse.
Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind gestorben - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Vietnam-Urlaub nimmt tragisches Ende: Junges Paar aus Bayern stirbt
In seinem Vietnam-Urlaub ist ein junges Ehepaar aus Bayern tragisch ums Leben gekommen. Noch sind die genauen Hintergründe unklar.
Vietnam-Urlaub nimmt tragisches Ende: Junges Paar aus Bayern stirbt
Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm
Seit Wochen beherrscht turbulentes Wetter den Freistaat. Der DWD und die Warnapp Katwarn haben Warnungen für ganz Bayern ausgelöst.
Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm
Coronavirus zurück in Bayern: Ministerium bestätigt neuen Fall - Kinobesucher in Quarantäne
Nach dem großen Coronavirus-Ausbruch in Italien wappnet sich auch Bayern für mögliche neue Infektions-Fälle. Mehrere Kinobesucher müssen nun in Quarantäne.
Coronavirus zurück in Bayern: Ministerium bestätigt neuen Fall - Kinobesucher in Quarantäne

Kommentare