+

Schwer verletzt

Bauarbeiter von Eisenstange am Kopf getroffen

Schwarzenfeld - Ein Bauarbeiter ist bei der Arbeit in Schwarzenfeld im oberpfälzischen Landkreis Schwandorf schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatte der 53-Jährige am Mittwoch mehrere in einer Schlinge liegende Eisenstangen mit einem Kran hochheben wollen. Einige Stangen lösten sich jedoch und fielen aus mehreren Metern Höhe herab. Der Arbeiter wurde von einer Stange am Kopf getroffen und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Ein Betrunkener ist in Regensburg vor den Augen der Polizei mit seinem Roller umgefallen - während er an einer Ampel auf Grün wartete.
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Nachdem eine Fliegerbombe nahe des Krankenhauses in Schwandorf gefunden wurde, laufen die Vorbereitungen für die Evakuierung an. Am kommenden Samstag soll die Bombe …
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen

Kommentare