Eissturz von Lastwagen löst tödliche Unfallserie aus

Pfaffenhofen/Ilm - Herabstürzendes Eis von einem Lastwagen hat auf der Autobahn 9 Nürnberg-München eine folgenschwere Unfallserie ausgelöst.

Dabei wurde am Donnerstag ein 34-jähriger Beifahrer tödlich verletzt, acht Autos und ein Lastwagen stießen zusammen. Den Sachschaden bei den Kollisionen schätzt die Polizei auf 120 000 Euro. Die Autobahn Richtung München blieb stundenlang gesperrt. Bis zu zehn Kilometer lange Staus waren die Folge.

Wie Zeugen beobachteten, lösten sich die Eisplatten -möglicherweise unbemerkt vom Fahrer - von dem Lastwagendach und stürzten auf die Straße. Dies hatte eine Welle von Ausweich- und Bremsmanövern anderer Fahrzeuge dahinter zur Folge. Einige davon stießen dabei derart heftig zusammen, dass in einem der Autos der Beifahrer - ein Mainzer - ums Leben kam.

Trotz sofort eingeleiteter Ermittlungen blieb der Lastwagenfahrer, von dessen Transporter das Eis fiel, zunächst spurlos verschwunden. Die Beamten suchten weitere Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Zehn Ponys konnten am Donnerstag ausbüxen, dabei hatten sie ungewöhnliche Fluchthelfer. Nach einigen Stunden Freiheit kehrten sie dann doch wieder zurück. 
Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Hunderte Ecstasy-Tabletten haben Zollfahnder in Straubing gefunden. Die Drogendealer wählten für die Pillen ein ungewöhnliches Versteck. 
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
Bei einer Routinekontrolle stellten Zöllner fast eine halbe Tonne Shisha-Tabak sicher. Der Schmuggler sitzt nun wegen eines weiteren Delikts in Untersuchungshaft. 
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Den Urlaub der Mutter hat ein 17-Jähriger im schwäbischen Dillingen für eine unerlaubte Spritztour mit ihrem Auto genutzt. Weit kam er nicht:
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto

Kommentare