+
Helfer vom Bayerischen Roten Kreuz an der Unfallstelle im Berchtesgadener Land.

Vorfahrt missachtet

Unfall mit vier Verletzten im Berchtesgadener Land

Teisendorf - Bei einem Autounfall nahe Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land) sind am Sonntagnachmittag vier Menschen verletzt worden.

Nach Polizeiangaben missachtete ein 52-Jähriger kurz nach 17 Uhr die Vorfahrt beim Ausfahren aus einem Kreisverkehr. Er rammte das Auto eines 66-Jährigen, der mit seiner Familie unterwegs war. Der gerammte Wagen kippte in den Straßengraben und blieb auf der Seite liegen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt, ebenso die 63 und 39 Jahre alten Mitfahrer des 66-Jährigen. Wie das Rote Kreuz mitteilte, wurden sie in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Bei der Bergung war demnach auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Ein Auto ist im Kreis Dillingen in die Donau gefahren. Taucher fanden am Samstagnachmittag die Fahrerin im Wageninneren.
Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Es ist das größte Hüttenbauprojekt, das die Alpenverein-Sektion Oberland je in Angriff genommen hat: Ab September wird die Falkenhütte im Karwendel für 6,3 Millionen …
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
Der nasse Sommer lässt die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich immer wieder Menschen.
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage

Kommentare