+
Bei einem Unfall nahe Palling (Landkreis Traunstein) sind zwei Frauen schwer verletzt worden

Fahranfängerin verliert Kontrolle

Gegen Baum geschleudert: Zwei Schwerverletzte

Taching - Schwerer Unfall im Landkreis Traunstein: Eine Fahranfängerin verlor die Kontrolle über ihr Auto und schleuderte gegen einen Baum. Sie und ihre Beifahrerin wurden schwer verletzt

Das Bild, das sich den Rettungskräften am Mittwochabend bot, war schockierend: Ein völlig zerdrücktes Auto, der Motorblock war hinausgeschleudert. Die beiden Insassen waren schwerverletzt.

Nach ersten Augenzeugenberichten, hat sich der schwere Unfall auf der Kreisstraße TS26 zwischen Taching und Palling (Landkreis Traunstein) so ereignet: Eine Fahranfängerin war aus Taching kommend in Richtung Palling unterwegs, als ihr nach einer langgezogenen Linkskurve das Heck ihres Autos ausbrach und mit voller Wucht in den Wald schleuderte. Die Feuerwehr musste die schwerverletzte Beifahrerin mit schwerem hydraulischem Gerät aus dem Unfallfrack befreien. Fahrerin und Beifahrerin wurden beide mit schweren Verletzungen vom Roten Kreuz in Kliniken gebracht. Die Kreisstraße wurde für mehrere Stunden komplett gesperrt. Aus dem Auto wurde beim Aufprall der komplette Motor gerissen, es wurde völlig zerstört.

Schwerer Unfall zwischen Taching und Palling: Zwei Schwerverletzte

Gegen Baum geschleudert: Zwei Schwerverletzte

 Im Einsatz waren die Feuerwehren Taching, Palling, Tengling und Törring und das Rote Kreuz. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Eine Liebes-SMS an ihren heimlichen Geliebten war ihr letztes Lebenszeichen – danach verliert sich ihre Spur. Was ist mit Tabita Cirvele passiert?
Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
In der Oberpfalz nahe Berching ist ein 81-Jähriger von seinem Motorrad gestürzt, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Der bewusstlose Mann starb am Unfallort.
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Im Prozess um einen Machtkampf im Bamberger Rotlichtmilieu äußert der Hauptangeklagte sich noch immer nicht zu den schweren Vorwürfen. Das Verfahren wird weiterhin …
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Nachdem das Wetter am Donnerstag eher regnerisch und trüb ausfiel, steigert sich die Vorfreude aufs Wochenende entsprechend der sonnigen Prognosen ins Unermessliche. 
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion