Lkw gesucht

Unfallflucht - Motorradfahrer stirbt bei Zusammenprall

Schneizelreuth - Ein tragischer Unfall hat sich am Samstag nahe Schneizelreuth ereignet. Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde von einem Lastwagen überrollt und starb. Der Lkw-Fahrer beging Fahrerflucht.

Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Schneizelreuth (Landkreis Berchtesgadener Land) von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Der Lenker des Lkw beging Fahrerflucht. Nach Angaben der Polizei vom Samstag geriet der Motorradfahrer am Vortag auf der kurvigen Strecke zwischen Schneizelreuth und Inzell bei einem Überholmanöver aus ungeklärter Ursache unter den Lastwagen. Der Fahrer des Lkw bemerkte der Polizei zufolge den Zusammenstoß nicht, begutachtete lediglich kurz sein Fahrzeug und fuhr ohne anzuhalten bis Inzell. Dort stoppten die Beamten den 44-jährigen. Gegen ihn wird wegen Unfallflucht ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steigende Kosten: Ärger um Söders Museum
Es gibt Ärger um die Nürnberger Zweigstelle des Deutschen Museums in München. Die Opposition hat die massiv steigenden Kosten hinterfragt. Zudem steht der Vorwurf der …
Steigende Kosten: Ärger um Söders Museum
Obacht: In Bayern kracht’s!
In den nächsten Tagen ist das Wetter wild: Es blitzt, stürmt und regnet - die Sonne lässt sich aber auch immer wieder mal blicken. 
Obacht: In Bayern kracht’s!
Gekündigter Mieter geht mit Werkzeug auf Vermieter los
Nachdem ein Vermieter einem 36-Jährigen wegen Mietrückständen kündigt, flippt der Mann aus und geht auf den Vermieter los. 
Gekündigter Mieter geht mit Werkzeug auf Vermieter los
Insektensterben: „Die Arten verschwinden still und leise“
Axel Hausmann hat einen schönen Beruf: Er ist Schmetterlingsexperte und leitet die Sektion Lepidoptera bei der Zoologischen Staatssammlung, die elf Millionen Falter …
Insektensterben: „Die Arten verschwinden still und leise“

Kommentare