Himmlische Aufnahmen von Bayern

Unsere Heimat – ein Höhenflug in Bildern

München - Ein Jahr seines Lebens hat er im Himmel über Bayern verbracht. Klaus Leidorf ist Luftbildarchäologe und Heimatkundler aus der Vogelperspektive. Von seinen Flügen bringt er aberwitzige Bilder mit. Jetzt ist sein zweites Buch erschienen. Ein Erlebnis.

Seit über 20 Jahren arbeitet er im Himmel über Bayern: Klaus Leidorf

Die Wiese des Aquaparks bei Moosburg, Kreis Freising, schaut aus wie ein Fleckerlteppich – aus Menschen, Handtüchern, Sonnenschirmen. Sieht er so aus, der bayerische Sommer – Gruppenkuscheln auf der Wiese? Der Luftbildarchäologe Klaus Leidorf (u.) hat das Bild aus 500 Metern Höhe gemacht. Noch 100 andere Objekte hat er im Flug abgelichtet und in einem Buch vereint.

Seit über 20 Jahren arbeitet er im Himmel über Bayern; der Mann aus Buch am Erlbach fliegt mit der Cessna oft acht Stunden am Stück. Dabei fotografiert er Bodenformationen, Surfer auf den Osterseen oder Kleingartenkolonien am Mittleren Ring. Leidorf, Jahrgang 1956, treibt Bayernkunde aus der Vogelperspektive. Beneidenswert.

sts

Unsere Heimat – ein Höhenflug in Bildern

Das Buch

Klaus Leidorf: „Hoch über Bayern 2“, Volk Verlag, 192 S., rund 100 Bilder, 24,90 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Der Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Boko Haram wurde nun aufgehoben, nachdem der Verdacht sich als zweifelhaft herausstellte. 
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Ein Motorradfahrer bewertete ein unglückliches Ausweichmanöver eines Autofahrers über und suchte anschließend die Konfrontation - und das besonders bissig.
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan

Kommentare