Unfall Unterthingau
+
Die Reste eines Motorrades liegen unter dem Hinterrad eines Traktors. Bei dem Zusammenstoß ist ein 35-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Zusammenstoß zwischen Biker und Traktor

Todes-Drama nach Zusammenstoß mit Traktor: Mann stirbt - Kind schwer verletzt

Als ein Motorradfahrer einen Traktor überholen will, kommt es im schwäbischen Unterthingau (Landkreis Ostallgäu) zu einem schrecklichen Unfall, bei dem ein Mann ums Leben kommt und ein Kind schwer verletzt wird. 

Unterthingau - Bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor ist ein 35-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch im schwäbischen Unterthingau (Landkreis Ostallgäu). Laut Angaben der Polizei wollte der Motorradfahrer überholen, als der Traktor nach links abbog.

Kind mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Ein mitfahrendes Kind erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 17-jährige Traktorfahrer und ein Mitfahrer erlitten einen Schock und mussten vom Kriseninterventionsteam betreut werden.

Lesen Sie auch: Schrecklicher Unfall: Traktor-Anhänger kippt auf Auto – Golf-Fahrer stirbt

Lesen Sie auch: Flammeninferno von Nürnberg: Vier kleine Kinder und Mutter sterben - Obduktionsergebnisse bekanntgegeben

Auch interessant:  Erstmals seit zwei Jahren: Wolf zurück in Oberbayern - hier siedelt er sich womöglich an

Auch interessant: Tragischer Unfall: Tauchlehrer macht schlimme Entdeckung

Tragischer Unfall auf Merkur.de*: Todes-Crash am Tunneleingang - Autofahrer verbrennt bis zur Unkenntlichkeit

Eine Autofahrerin geriet am Freitag auf die Gegenspur und krachte in einen Traktor - sie starb. Der Traktorfahrer und seine Ehefrau schwebten in Lebensgefahr.

dpa

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Corona in Deutschland: RKI meldet mehr als 9000 Todesopfer - R-Wert steigt wieder leicht 
Corona in Deutschland: RKI meldet mehr als 9000 Todesopfer - R-Wert steigt wieder leicht 
Corona in Deutschland: RKI meldet mehr als 9000 Todesopfer - R-Wert steigt wieder leicht 
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Sommerprognose für Deutschland - Experte warnt: „Jederzeit kann diese Hitze ...“
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, mit Folgen
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, mit Folgen
Tourismus-Video aus dem Süden versetzt Norditalien in Aufruhr - Türkei bleibt Risikoland, mit Folgen
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Nach Tafel-Besuch in Weilheim: Tüten voller Lebensmittel in den Müll gestopft - „Leider kein Einzelfall...“
Coronavirus-Kollaps: In zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Coronavirus-Kollaps: In zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Coronavirus-Kollaps: In zehn Ländern könnte eine zweite Welle drohen - auch in Deutschland
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Ausgerechnet Sie ...“
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Ausgerechnet Sie ...“
Befragung im Bundestag: Linken-Frage bringt Merkel völlig zum kochen: „Ausgerechnet Sie ...“
„Markus Lanz“ (ZDF): Luisa Neubauer stellt Merz mit fieser Anspielung kalt - nun legt sie nach
„Markus Lanz“ (ZDF): Luisa Neubauer stellt Merz mit fieser Anspielung kalt - nun legt sie nach
„Markus Lanz“ (ZDF): Luisa Neubauer stellt Merz mit fieser Anspielung kalt - nun legt sie nach
Politik-Beben in Frankreich: Regierung tritt geschlossen zurück - Macron entscheidet sich für „Herrn Corona-Lockerungen“
Politik-Beben in Frankreich: Regierung tritt geschlossen zurück - Macron entscheidet sich für „Herrn Corona-Lockerungen“
Politik-Beben in Frankreich: Regierung tritt geschlossen zurück - Macron entscheidet sich für „Herrn Corona-Lockerungen“

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion