+

Land unter!

Kreis Rosenheim steht unter Wasser

Rosenheim - Hochwasser im Landkreis Rosenheim: Wegen Starkregens herrscht derzeit höchste Alarmstufe, die Feuerwehren sind im Dauereinsatz. Die gute Nachricht: Die Pegel sinken.

Seit den frühen Morgenstunden sind die Einsatzkräfte im Kreis Rosenheim im Dauereinsatz. Zahlreiche Straße wurden überflutet - darunter auch die Autobahnen 8 und 93 - in Thansau wurde ein Kindergarten evakuiert, in Riedering saßen die Menschen fest. Vielerorts waren Großpumpen im Einsatz.

Am Nachmittag erste Entwarnung: Das Landratsamt meldet, dass die Pegel zurückgehen.

Bilder: Hochwasser im Landkreis Rosenheim

Bilder, Videos und weitere Informationen finden Sie auf unserm Partnerportal rosenheim24.de!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Ein Gütermotorschiff ist auf der Donau bei Straubing havariert - ein Leck war die Ursache. In einem Feuerwehreinsatz musste Wasser aus dem Schiff gepumpt werden.
Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Druckmaschinenhersteller KBA will Verpackungsdruck stark ausbauen
200 Jahre ist der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt alt, das Würzburger Familienunternehmen Koenig & Bauer. Jetzt wollen die Franken den Markt angreifen.
Druckmaschinenhersteller KBA will Verpackungsdruck stark ausbauen
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche
Ein Lastwagenfahrer ist abgelenkt, weil er zur Trinkflasche greift und prallt auf einen Tanklaster - der mit 22 Tonnen Aceton beladen ist. Die Bergung dauert über drei …
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz
Die Pegnitzer Bürger waren sich uneinig: Einige konnten aufgrund des nächtlichen Glockenschlags nicht schlafen, andere wollten ihn aber unbedingt behalten. Nun gibt es …
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz

Kommentare