Ursache für Großbrand in Müllsortieranlage geklärt

Thiersheim/Bayreuth - Knapp zwei Wochen nach dem Großbrand in einer Müllsortieranlage im oberfränkischen Thiersheim ist die Brandursache geklärt. Der Schaden ging in die Millionenhöhe.

Lesen Sie dazu auch:

Brand in Müllsortieranlage - Millionenschaden

Abfälle wie Windeln und Verbände aus Krankenhäusern, Seniorenheimen und Privathaushalten hätten sich selbst entzündet, teilte die Polizei in Bayreuth am Dienstag mit. Bei dem Feuer in der Nacht zum 18. Mai war ein Schaden von etwa 2,5 Millionen Euro entstanden. Die Halle im Landkreis Wunsiedel brannte völlig nieder. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Den Urlaub der Mutter hat ein 17-Jähriger im schwäbischen Dillingen für eine unerlaubte Spritztour mit ihrem Auto genutzt. Weit kam er nicht:
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Durch brennendes Stroh auf einem Lastwagen-Anhänger ist im Unterallgäu ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden.
Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt
Ein Autofahrer ist in Sigmarszell (Landkreis Lindau) mit seinem Wagen gegen eine Friedhofsmauer geprallt und gestorben.
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Dominik ist Handball-Schiedsrichter in Bayern. In seinem Gastbeitrag beschreibt er zwei Erlebnisse, die er nicht vergessen wird: Schubsende Spieler, die von ihren Eltern …
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos

Kommentare