Zum Valentinstag

Erzählen Sie uns Ihre Liebesgeschichte

  • schließen

München - Die Geschichte von der großen Liebe kann vieles sein: lustig, kurios, romantisch. Wie haben Sie Ihre große Liebe gefunden? Wir wollen Ihre Geschichte erzählen! 

Manche lernen ihre große Liebe auf der Wiesn kennen, andere beim Trachtenumzug, im Internet, in der Sauna, auf dem Berg, in der Disko, auf der Kur oder im Taxi. Aber jeder weiß, wo er seine große Liebe kennengelernt hat. Das vergisst man nicht, das vergisst man nie.

Pünktlich zum Valentinstag am 14. Februar wollen wir im Münchner Merkur und auf merkur.de die Geschichte ihrer Liebe erzählen. Wir wollen wissen, wie Sie ihren Partner oder ihre Partnerin gefunden haben. Wir wollen von jenem magischen Moment erzählen, an dem Sie sich verliebt haben. Ihre Liebesgeschichte kann kurios, lustig oder einfach nur romantisch sein. 

Wenn Sie Lust haben, uns von ihrem persönlichen „Moment der Liebe“ zu erzählen, dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail mit ein paar Stichpunkten an blickpunkt@merkur.de Wir melden uns bei Ihnen! Die schönsten Geschichten erscheinen am Valentins-Wochenende in Ihrer Heimatzeitung.

Rubriklistenbild: © PantherMedia / SolominViktor

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetter in Bayern: Baum begräbt fünf Autos in München unter sich
Es wird ungemütlich: Wetterexperten rechnen für die kommenden Tage mit stürmischem Winterwetter und gefährlicher Glätte. Der DWD warnt nun vor schwerem Gewitter mit …
Unwetter in Bayern: Baum begräbt fünf Autos in München unter sich
Dieser Augsburger hat einen Weltrekord-Diamanten gemacht
Das Gegenteil von Luxus: Diamanten könnten bald zur Massenware werden. Augsburger Forscherhaben für eine Sensation gesorgt – sie haben den größten Diamanten der Welt im …
Dieser Augsburger hat einen Weltrekord-Diamanten gemacht
Säuglingstötung in Regensburg: Mutter wegen Totschlags angeklagt
Rund ein Jahr nach dem Fund einer Babyleiche in Zeitlarn (Landkreis Regensburg) kommt die Mutter des Säuglings vor Gericht.
Säuglingstötung in Regensburg: Mutter wegen Totschlags angeklagt
Todessturz bei Weihnachtsfeier  - Firmenevent endet tragisch
Eine Weihnachtsfeier ist im schwäbischen Langweid am Lech (Landkreis Augsburg) mit einem tödlichen Unfall zu Ende gegangen.
Todessturz bei Weihnachtsfeier  - Firmenevent endet tragisch

Kommentare