+
Die schönste Nebensache der Welt: Liebe. 

Liebesbeweis-Geschichten zum Valentinstag

Was war das Schönste, was Ihr Schatz je für Sie getan hat?

Was war das Romantischste, das Ihr Schatz jemals für Sie getan hat? Erzählen Sie es uns! Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir zum Valentinstag. 

Im Alltag kommt die Romantik manchmal zu kurz. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, seine Liebe zu zeigen. Es müssen keine teuren Geschenke sein, manchmal sind es Kleinigkeiten, die die Beziehung lebendig halten: der Kaffee ans Bett, eine besonders liebevolle SMS oder ein selbstgekochtes Abendessen. 

Hat sich Ihr Partner auch schon einmal mächtig ins Zeug gelegt, um Ihnen zu zeigen, wie sehr er Sie mag? Verraten Sie uns, wie einzigartig und kreativ Ihr Liebster oder Ihre Liebste Ihnen seine Zuneigung gezeigt hat! 

Die schönsten Liebesbeweise veröffentlichen wir am Valentinstag im Münchner Merkur. Vielleicht ist es ja ein kleines Geschenk zurück, wenn Sie Ihrem Schatz in unserer Zeitung ein Kompliment für seine romantische Überraschung machen. 

Schreiben Sie uns kurz per Email an blickpunkt@merkur.de, über welchen Liebesbeweis Sie sich am meisten gefreut haben. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warnung vor strengem Frost: Deutscher Wetterdienst erwartet extreme Kältenacht
Bayern bleibt ein unangenehmes Wetter erhalten. Ein Meteorologe warnt vor Kältetoten und Temperaturen um minus 20 Grad. Zur Wetter-Prognose.
Warnung vor strengem Frost: Deutscher Wetterdienst erwartet extreme Kältenacht
Frau verliert Bewusstsein und fährt in Eisenzaun - Tod in Klinik
Eine Frau ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in einen Eisenzaun gekracht. Mit fatalen Folgen. 
Frau verliert Bewusstsein und fährt in Eisenzaun - Tod in Klinik
Trotz Finanzskandal: Eichstätter Bischof Hanke bleibt im Amt
Der millionenschwere Finanzskandal erschüttert das Bistum Eichstätt bis in die Grundfesten. Nur einer sitzt fest im Sattel und wird dort auch bleiben: Der Bischof des …
Trotz Finanzskandal: Eichstätter Bischof Hanke bleibt im Amt
Lawinen-Gefahr in den Alpen: Mäßig bis gering - darauf sollten Skifahrer trotzdem achten
Lawinen in Bayern und Tirol: Hier erfahren Sie alles zu Lawinenwarndienst, Gefahrenstufe und aktueller Lage in unserem Ticker.
Lawinen-Gefahr in den Alpen: Mäßig bis gering - darauf sollten Skifahrer trotzdem achten

Kommentare