+
So ein Sofa-Rennen kann richtig rasant werden. Am Sonntag starten die umgebauten Kanapees in Peiting (Kreis Weilheim-Schongau).

Unsere Tipps fürs Wochenende

Erst Wimmelbilder schauen, dann zum Nachtrodeln

München - Was kann man am kommenden Wochenende unternehmen? Selber Sporteln oder zujubeln? Vielleicht mal ins Museum? Künftig geben wir Ihnen jeden Freitag einige Tipps für Veranstaltungen oder Ausflugsziele am Wochenende.

Mitgutsch-Ausstellung im Jexhof

Wer Kinder hat, der kennt die Bücher von Ali Mitgutsch: Die Wimmelbücher mit Szenen vom Bauernhof, von der Baustelle, aus der Stadt. Liebhaber des Illustrators können sich am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising (Kreis Fürstenfeldbruck) in seine Bilder vertiefen – und jede Menge Spaß dabei haben. Die Ausstellung (Erwachsene 4 Euro/Kinder ab 6 Jahren 2 Euro) ist Samstag von 13 bis 17 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet (Infos: www.jexhof.de)

Kanapee-Rennen in Peiting

Es sich bequem machen auf dem Sofa? Von wegen! Am Sonntag, 24. Januar, rasen die Sofas den Berg hinab und zwar in Peiting (Kreis Weilheim-Schongau). Die Katholische Landjugend lädt ab 13.30 Uhr zum Kanapee-Rennen am Bühlach, unterhalb des großen Windrads. Für warme Getränke und Essen ist gesorgt.

Pistengaudi für Kleine

Der Skilift am Monte Kienader in Bergkirchen (Kreis Dachau) ist Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr in Betrieb. Der Kindergartenlift ist erst ab mittags geöffnet. Eine Liftkarte kostet 5 Euro.

Nachtrodeln am Blomberg

Wer sich selber auf den Rodel wagt, der kann am Samstag, 23. Januar, zum ersten Nachtrodeln in der Saison zur Blombergbahn in Wackersberg (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) fahren. Von 19 bis 22 Uhr ist die Bahn geöffnet (17 Euro inkl. Leihrodel; 14 Euro ohne; Kinder bis 6 Jahren sind frei). Fürs leibliche Wohl ist in der Blomberg-Tenne gesorgt.

Nachtskilauf in Böbing

Wer lieber auf Skiern am Abend fahren möchte und abseits der großen Skigebiete ein Ziel sucht, der ist am Samstag, 23. Januar, in Böbing (Kreis Weilheim-Schongau) am Bromberg-Lift richtig. Hier läuft der Lift mit Flutlicht von 19 bis 22 Uhr. Zwei Stunden Nachtskilauf kosten für Kinder 6 Euro, für Erwachsene 8 Euro.

Mehr Veranstaltungen unter veranstaltungen.merkur.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wo die AfD in der Region am stärksten abgeschnitten hat
Die AfD schnitt bei der Bundestagswahl 2017 insgesamt als drittstärkste Kraft ab. In der Region rund um München toppte sie dieses Ergebnis sogar mehrfach.
Wo die AfD in der Region am stärksten abgeschnitten hat
Untersuchungsausschuss zu Bayern-Ei: Viele offene Fragen
Am Dienstag beginnt im Bayerischen Landtag die Arbeit im Untersuchungsausschuss zum Fall Bayern-Ei. Der SPD-Abgeordnete Florian von Brunn erhebt nach Durchsicht der …
Untersuchungsausschuss zu Bayern-Ei: Viele offene Fragen
Stichwahl in Regen - drei fränkische Landräte wiedergewählt
In einigen Kommunen Bayerns konnten die Wähler nicht nur über die Bundespolitik entscheiden, sondern auch über neue Landräte und Bürgermeister. Im Landkreis Regen kommt …
Stichwahl in Regen - drei fränkische Landräte wiedergewählt
Leichtflugzeug bohrt sich beim Landen in Acker
Bei einer harten Bruchlandung in Unterfranken sind der Pilot und ein Fluglehrer eines Leichtflugzeuges leicht verletzt worden. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.
Leichtflugzeug bohrt sich beim Landen in Acker

Kommentare