+
Schönes Ausflugsziel: Der Ostereiermarkt in Andechs.

Veranstaltungen in der Region

Unsere Tipps fürs Wochenende:  Outdoor, Ostern, Mundart-Opern

München - Was kann man am kommenden Wochenende unternehmen? Selbst sporteln oder zujubeln? Vielleicht mal ins Museum? Wir geben Ihnen jeden Freitag einige Tipps für Veranstaltungen oder Ausflugziele am Wochenende.

Weyarner Kleinkunst

Ein magischer Start ins Wochenende gefällig? Den versprechen die bis Sonntag andauernden Kleinkunsttage in Weyarn (Kreis Miesbach). In der WeyHalla tritt heute Abend um 20 Uhr „Erwin aus der Schweiz“ mit einer Comedy- und Zaubershow auf. Tickets gibt’s ab 13 Euro. Mehr Infos unter weyarner-kleinkunsttage.de

Outdoor Festival

Ein Abenteuer gefällig? Dann müssen Sie am Wochenende nach Bad Tölz ins Kurhaus fahren. Dort erzählen Weltenbummler wie Reinhold Messner und Joey Kelly von ihren Abenteuern. Kellys Vortrag „No Limits“ startet am Samstag ab 19.30 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf (19 Euro) und an der Abendkassse (23 Euro). Messner ist am Sonntag mit seinem Vortrag „ÜberLeben“ ab 19.30 Uhr zu erleben (29 und 33 Euro).

Opern auf Bayrisch

Freunde bairischer Mundart aufgepasst: TV-Star wie Conny Glogger und Gerd Anthoff präsentieren am Samstag ab 20 Uhr im Bürgerhaus Garching (Kreis München) Opernparodien in Mundart. Tickets ab 20 Euro unter 089/32 08 91 38, Studenten und Schüler zahlen nur die Hälfte.

Ostereiermarkt

Wenn die Eierschale zur Leinwand wird: Auf dem Andechser Ostereiermarkt am Florian Stadl des Benediktinerklosters zeigen Künstler wunderschöne Zier-Eier. Einkaufen kann man Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Kinder bis 14 Jahre zahlen nichts, Erwachsene 3,50 Euro.

Ostergarten

Wer vor Ostern dringend Auffrischung in puncto Bibelgeschichte benötigt, ist am Sonntag in Garmisch-Partenkirchen richtig. Im Gemeindehaus der evangelischen Johanneskirche werden von 11 bis 20 Uhr Szenen aus der Passionsgeschichte in acht Stationen nachgestellt.

Einen Überblick über alle Veranstaltungen gibt es unter veranstaltungen.merkur.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt
Ein Motorradfahrer ist auf der A96 bei einem verbotenen Überholmanöver auf dem Seitenstreifen schwer verletzt worden.
Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Gewürgt, geschlagen und getreten - und zum Schluss die Treppe hinuntergeworfen: Vor einem Jahr wurde eine 84 Jahre alte Frau im mittelfränkischen Feuchtwangen ermordet. …
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Nach Vergewaltigung: 550 Rosenheimer gehen freiwillig zum DNA-Test
Mit dem ersten Massengentest im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, versuchen die Ermittler den Vergewaltiger einer jungen Frau in Rosenheim zu finden. 
Nach Vergewaltigung: 550 Rosenheimer gehen freiwillig zum DNA-Test
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Mit 300 km/h nach Berlin - und im ICE 4 nach Hamburg: Die Deutsche Bahn kündigt für München und ganz Bayern eine Reihe von Verbesserungen an. 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 

Kommentare