+
Die traditionelle Montgolfiade in Bad Wiessee beginnt bereits he ute Abend und dauert bis 4. Februar. 

Veranstaltungen in der Region

Tipps zum Wochenende: Wenn die Ballone wieder glühen...

Am Wochenende ist es noch kalt, danach wird es wärmer: Also sollte man jetzt noch einmal richtige Winterfreuden genießen. Aber wir haben auch Tipps für Veranstaltungen im Warmen.

Montgolfiade

Schon am heutigen Freitag startet das traditionelle Ballonfestival am Tegernsee – die Montgolfiade in Bad Wiessee. Los geht es um 10 Uhr mit dem Start der Ballone vor traumhafter Kulisse. Bis zum 5. Februar können die bunten Giganten am Tegernsee bewundert werden. Dazu gibt es ein umfangreiches Programm u.a. mit einem Kunsthandwerkermarkt, Ausstellungen und Lichtspielen. Am Samstag, 28. Januar, und am 4. Februar findet ab 19.30 Uhr das idyllische Ballonglühen mit Musik statt. Weitere Infos unter www.montgolfiade.de

Skijöring

Eine ganz besondere Wintersportart kann am Sonntag in Schliersee im Landkreis Miesbach (ab 10 Uhr) beobachtet werden: Skijöring. Dabei werden Skifahrer von Motorrädern gezogen. Die Rennen starten um 11 Uhr in Schliersee-Fischhausen neben dem Autohaus Pusl. Gestartet wird in sieben Klassen. Alle deutschen Spitzenfahrer sind am Start, verspricht der Veranstalter MSC Schliersee. Der Eintritt kostet fünf Euro, Jugendliche bis 16 Jahren zahlen drei Euro.

Für Eisenbahner

Der Modellbahnclub Pfaffenwinkel lädt am Samstag um 19 Uhr zu einer Bahn- und Zeitreise mit Bildern zum 100. Eisenbahnstreckenjubiläum Peißenberg-Schongau ein. Wo findet das Ganze statt? Natürlich im Bahnhof Peißenberg (Kreis Weilheim-Schongau).

Schlosskonzert

Wem der Sinn nach klassicher Musik steht, der kann sich heute Abend im Barocksaal des Klosters Indersdorf (Landkreis Dachau) bei einem Klavierkonzert entspannen. Ab 19.30 Uhr spielt der Pianist Markus Kreul Werke von Mozart, Beethoven, Chopin, Liszt und Schumann. Karten ab 18.30 Uhr an der Abendkasse (18 Euro/16 Euro für Schüler und Studenten).

Donauschwimmen

In Neuburg an der Donau geht am Samstag das berühmte Donauschwimmen an den Start. An die 2000 Schwimmer sind Feuer und Flamme, sich in die eiskalte Donau stürzen – manche sogar nur in Badehose oder Bikini. Start um 13 Uhr an der Staustufe Bittenbrunn.

Des is Fitz

Aus dem Nähkästchen plaudert der Musiker und Schauspieler Michael Fitz am Samstag im Gasthaus „Stroblwirt“ in Oberhausen (Kreis Weilheim-Schongau. Das Soloprogramm unter dem Titel „Des bin I“ beginnt um 20 Uhr, Einlass ab 18.15 Uhr. Die Karten kosten 21 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Ticker: Nur in Allgäuer Alpen erhebliche Gefahr
Lawinen sind der absolute Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker verraten wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Lawinen-Ticker: Nur in Allgäuer Alpen erhebliche Gefahr
Wer kennt diesen Mann? Polizei veröffentlicht Foto nach Raub
Ein bewaffneter Mann hat am Donnerstagabend eine Tankstelle in Eggenfelden überfallen. Jetzt hat die Polizei ein Foto veröffentlicht.
Wer kennt diesen Mann? Polizei veröffentlicht Foto nach Raub
Rätsel nach Fund von Frauenleiche gelöst
Wer ist die Frau? Und woran starb sie? Diese Fragen waren nach dem Fund einer Leiche im Landkreis Kelheim offen. Inzwischen hat die Polizei sie wohl geklärt.
Rätsel nach Fund von Frauenleiche gelöst
Straße nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
Ein Lkw-Fahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 14 in der Nähe von Gebenbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) schwer verletzt worden.
Straße nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt

Kommentare