+
Ein Bild der kleinen Sarah auf dem Schoß ihres Vaters.

Verhungerte Sarah: Eltern ab Oktober vor Gericht

Thalmässing/Nürnberg - Die Eltern der verhungerten Sarah müssen sich ab Oktober vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten.

Lesen Sie auch:

Verhungerte Sarah aus Thalmässing beerdigt

Kleine Sarah wog nur acht Kilo

Hungertod von Dreijähriger: Jugendamt unter Druck

Eltern lassen Mädchen (3) verhungern

Der Prozess beginnt am 19. Oktober und endet voraussichtlich am 18. November, teilte das Gericht am Dienstag mit. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 30-jährigen Kraftfahrer und der 26-jährigen Hausfrau aus dem mittelfränkischen Thalmässing vor, die Dreijährige 2009 so vernachlässigt zu haben, dass sie schließlich verhungerte.

Die Anklage lautet auf gemeinschaftlichen Mord und Misshandlung von Schutzbefohlenen. Es sind sechs Verhandlungstage angesetzt. Das Gericht will rund 30 Zeugen und Sachverständige hören.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab
Die Ermittlungen im Falle des Beziehungsdramas auf einer Autobahnbrücke in Bischbrunn sind abgeschlossen. Der 31-Jährige erstach seine Lebensgefährtin und stürzte sich …
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab
Autofahrer rastet an Zebrastreifen aus - mit bösen Folgen
Ein Zebrastreifen dient Fußgängern zur Überquerung der Straße. Autos müssen warten. Das will ein 67-Jähriger nicht akzeptieren und rastet komplett aus. 
Autofahrer rastet an Zebrastreifen aus - mit bösen Folgen
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen

Kommentare