Lagerhalle in Günzburg

Verletzter und 100.000 Euro Schaden bei Brand

Günzburg - Ein Feuer in einer Lagerhalle hat am Samstag in Günzburg einen Schaden von mehr als 100 000 Euro verursacht.

Nach Angaben der Polizei in Kempten geriet der Dachstuhl der Halle durch Schweißarbeiten in Brand. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder. Bei Löschversuchen verletzte sich ein Arbeiter leicht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturz von Faschingswagen: 29-Jähriger schwer verletzt
Teuschnitz - Bei einem Faschingsumzug im oberfränkischen Teuschnitz (Landkreis Kronach) ist ein Mann schwer verletzt worden.
Sturz von Faschingswagen: 29-Jähriger schwer verletzt
Rettungskräfte brauchen immer länger zum Einsatzort
München - Rettungskräfte kommen in Bayern immer später an ihrem Einsatzort an. Das geht aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage des …
Rettungskräfte brauchen immer länger zum Einsatzort
Steuerfahnder bescheren Bayern gigantische Mehreinnahmen
München - Steuerbetrüger in Bayern müssen sich wärmer anziehen. Mit immer mehr und immer gezielteren Maßnahmen sowie mit Spezialprüfern rückt der Fiskus ihnen auf den …
Steuerfahnder bescheren Bayern gigantische Mehreinnahmen
Zwei- und Vierbeiner proben gemeinsamen Lawinen-Einsatz
Oberstdorf - Wenn es um Leben und Tod geht, müssen sie wie die Profis arbeiten. Dabei engagieren sich die Bergretter alle ehrenamtlich. Im Allgäu werden die Helfer von …
Zwei- und Vierbeiner proben gemeinsamen Lawinen-Einsatz

Kommentare