1. Startseite
  2. Bayern

Zwei Mädchen vermisst: Polizei gibt Entwarnung - sie waren nicht zum ersten Mal verschwunden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katarina Amtmann

Kommentare

Eingeschaltetes Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. (Symbolbildsammlung)
Die Polizei suchte nach zwei vermissten Mädchen aus Traunreuth. © Monika Skolimowska/dpa

Im oberbayerischen Traunreut wurden zwei Jugendliche vermisst. Die beiden Mädchen sind wieder aufgetaucht. Es wurde nicht zum ersten Mal nach ihnen gesucht.

Update vom 18. Dezember: Seit Mittwoch wurden zwei Jugendliche (13 und 15) vermisst. Am Donnerstagvormittag sind beide wieder nach Hause zurückgekehrt. Wie die Polizei der Passauer Neuen Presse (PNP) auf Nachfrage bestätigt, wurde nicht zum ersten Mal nach den Mädchen gefahndet. Bereits im Juni wurden die Freundinnen gesucht - damals sogar mit einem Hubschrauber.

„Akute Gefahr nicht auszuschließen“: Polizei sucht mit Fotos nach zwei vermissten Mädchen

Erstmeldung vom 17. Dezember: Traunreut - Seit Mittwoch (16. Dezember) werden in Traunreut zwei Jugendliche vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwei Jugendliche in Traunreut vermisst: „Akute Gefahr nicht auszuschließen“

Die beiden Mädchen werden seit 17.30 Uhr vermisst. Die 13-jährige Romina und ihre Freundin Suzana (15) brauchen dringend fachärztliche Betreuung, „eine akute Gefahr für die Mädchen ist nicht auszuschließen.“ Das teilte die Polizei Oberbayern Süd mit.

Rominas Kleidung wird wie folgt beschrieben.

Zwei Mädchen in Traunreut vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Über die Bekleidung der 15-jährigen Suzana ist nichts bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise zum Aufenthaltsort der zwei Jugendlichen nimmt die Polizeistation Traunreut unter der Telefonnummer 08669/8614-0 oder die Polizeiinspektion Trostberg unter der 08621/9842-0 entgegen.

Zwei Jugendliche in Traunreut vermisst: Die Meldung der Polizei im Wortlaut

„TRAUNREUT, LKR. TRAUNSTEIN. Seit dem gestrigen Mittwochnachmittag, 16.12.2020, werden in Traunreut zwei weibliche Jugendliche vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Seit Mittwoch, 16.12.2020, 17.30 h, werden aus Traunreut zwei Mädchen vermisst. Die 13-jährige Romina S. und ihre Freundin, die 15-jährige Suzana T. brauchen dringend fachärztliche Betreuung, eine akute Gefahr für die Mädchen ist nicht auszuschließen.

Romina S. ist mit einer hellgrauen Mütze, grauen Schal, weißer Nike-Jacke, graue Jogginghose und weiße Nike Schuhe bekleidet. Über die Bekleidung der Suzana T. ist nichts bekannt.

Hinweise zum Aufenthaltsort der beiden Mädchen bitte an die Polizeistation Traunreut, Tel. 08669/8614-0 oder Polizeiinspektion Trostberg, 08621/9842-0.“

Im Raum Regensburg wurde seit Mai ein 13-jähriges Mädchen vermisst. Lange fehlte jede Spur von ihr. Nun ist die Schülerin wieder aufgetaucht.

Alle Nachrichten aus Bayern lesen Sie immer bei uns.

Auch interessant

Kommentare