1. Startseite
  2. Bayern

Verweste Frauenleiche in Tonne: Verdächtiger festgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Handschellen
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Nach dem Fund einer verwesten Leiche in einem Keller in Haar bei München hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Am Montagvormittag würden weitere Details bekanntgegeben, kündigte die Polizei am Morgen an. Die tote erwachsene Frau war am späten Donnerstagabend in einer Tonne gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen sei sie an Verletzungen nach „Beibringung spitzer Gewalt“ gestorben, teilten die Ermittler kurz nach dem Fund mit.

Haar - Das habe eine erste Obduktion ergeben. dpa

Auch interessant

Kommentare