Steigende Pegelstände in Franken
1 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Steigende Pegelstände in Franken
2 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
3 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
4 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
5 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
6 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
7 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.
Plötzlich stand die Straße über 30 Zentimeter unter Wasser
8 von 13
Helfer und Einsatzkräfte kämpfen rund um die Uhr gegen die Wassermassen.

Einsatzkräfte im Dauereinsatz

Überschwemmungen im Freistaat: Bayern kämpft gegen die Wassermassen

Nach Sturmtief „Burglind“ ist es in vielen Teilen Bayerns zu Überschwemmungen gekommen.

Rubriklistenbild: © NEWS5/Merzbach

Auch interessant