Er krachte in ein geparktes Auto

Senior rutscht vom Bremspedal - 20.000 Euro Schaden

In Würzburg ist ein 78-Jahre alter Mann vom Bremspedal abgerutscht und rammte einen geparkten PKW. Doch damit nicht genug.

Würzburg - Das war ein teurer Lapsus: Ein 78 Jahre alter Mann ist in Würzburg vom Bremspedal seines Geländewagens abgerutscht - er fuhr gegen einen geparkten Pkw, schob diesen gegen eine Laterne, die brach dann ab und fiel auf ein weiteres Auto. 

Immerhin wurde nach Polizeiangaben vom Dienstag niemand verletzt. Bei dem Unfall vom Vortag entstand aber ein stattlicher Schaden von rund 20.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Festnahme im Mordfall Peggy
Jahrelang suchten die Behörden nach dem wirklichen Mörder von Peggy Knobloch (†9). Nun gibt es eine Festnahme.
Festnahme im Mordfall Peggy
Paketbote blockiert Einbahnstraße: Autofahrer beschweren sich - und ernten kuriose Reaktion
Ein Paketfahrer hat in Kempten andere Autofahrer beleidigt. Zuvor war er aufgefordert worden, seinen Wagen zu bewegen.
Paketbote blockiert Einbahnstraße: Autofahrer beschweren sich - und ernten kuriose Reaktion
Daten-Skandal in Dorfmetzgerei? So bewertet ein Experte den kuriosen Fall
Wo fängt der Datenschutz an und wo hört er auf? Der Fall einer Metzgerei-Kundin im bayerischen Wolznach schlägt hohe Wellen. So bewertet ihn ein Experte.
Daten-Skandal in Dorfmetzgerei? So bewertet ein Experte den kuriosen Fall
Sie kam von einer Bergtour nicht heim: Vermisste Frau (29) tot aufgefunden
Eine 29-Jährige wird nach einer Bergtour vermisst. Nun gibt es traurige Gewissheit. Die Frau wurde von der Bergwacht tot aufgefunden.
Sie kam von einer Bergtour nicht heim: Vermisste Frau (29) tot aufgefunden

Kommentare