Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?
+
Die beiden Männer waren am Klettersteig, als der 52-Jährige leblos zusammensackte. 

Schwierige Bergung

Drama am Walchsee: Bayer hängt leblos in Klettersteig

Zwei Männer waren am Klettersteig in Walchsee unterwegs, als plötzlich einer der beiden Kletterer bewusstlos wurde und leblos am Kletterseil hing. 

Kufstein - An einem Klettersteig nahe nahe der Ottenalm in Walchsee (Bezirk Kufstein/Österreich) ereignete sich am Mittwochvormittag ein Unglück, bei dem ein 52-Jähriger ums Leben kam. 

Der Mann aus Bayern war gegen 11 Uhr zusammen mit einem Freund am Klettersteig unterwegs, wie die Polizei Kufstein berichtet. Bereits beim Besteigen des Klettersteiges klagte der 52-Jährige, nach nur wenigen Metern, über Schwindel. Kurz darauf verlor er das Bewusstsein und hing leblos an seinem Seil. 

Sein Freund rief sofort einen Notarzt, das Team kam mit einem Hubschrauber und barg den Mann mittels Tau von der Wand. Der Kletterer wurde zu einem Zwischenlandeplatz gebraucht, wo er trotz längerer Reanimation noch am Unfallort verstarb.

Woran der Mann starb ist noch unklar, weshalb eine Obduktion angeordnet wurde.

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei gibt Täterbeschreibung heraus - und warnt Bevölkerung
In Nürnberg sind am Donnerstagabend innerhalb weniger Stunden drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig, jetzt hat die …
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei gibt Täterbeschreibung heraus - und warnt Bevölkerung
Hochzeitspaar feiert rauschendes Fest - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Hochzeitspaar feiert rauschendes Fest - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Nach einem Lkw-Unfall am Morgen war die A8 Richtung Salzburg für mehr als neun Stunden gesperrt. Das Gefahrgut und das Unfallfahrzeug konnten geborgen werden.
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere junge Männer, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion