Für mehrere Stunden 

Blackout am Brückentag - Wo überall das Licht ausblieb und warum 

Viele Haushalte mussten im Kreis Aschaffenburg ohne elektrische Geräte in den Brückentag starten. Die Feuerwehr stand den Betroffenen jedoch zur Seite.

Waldaschaff - Blackout am Brückentag: Ein Stromausfall hat Menschen in Teilen des Landkreises Aschaffenburg den Start in die Woche erschwert. Wegen einer beschädigten Stromleitung mussten Bürger in Waldaschaff, Krombach, Blankenbach und Teilen Schöllkrippens laut Feuerwehr am Montagmorgen auf elektrische Geräte verzichten. Die Störung dauerte mehrere Stunden lang.

Gegen 9:00 Uhr war der Stromausfall beseitigt

Die Rettungskräfte standen eigenen Angaben zufolge in den Feuerwehrhäusern zur Hilfe bereit. Größere Probleme seien allerdings nicht bekannt geworden, sagte ein Sprecher. Gegen 9:00 Uhr funktionierten Lichter und Geräte dann wieder wie gewohnt.

Lesen Sie auch: „Stromausfall in Berlin-Charlottenburg: Extremisten am Werk?

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa / Daniel Bockwoldt

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf A9: Lastwagen rammt übervolles Wohnmobil - acht Verletzte
Am Montagmorgen kam es auf der A9 auf Höhe Sophienberg zu einem schweren Unfall. Ein Lkw krachte in ein übervolles Wohnmobil, es gab mehrere Verletzte.
Schwerer Unfall auf A9: Lastwagen rammt übervolles Wohnmobil - acht Verletzte
Beliebter Schauspieler gestorben: Er spielte in „Dahoam is Dahoam“ mit
Er spielte in der beliebten Serie „Dahoam is Dahoam“ und auch im „Tatort“. Jetzt ist der beliebte Schauspieler im Alter von 69 Jahren gestorben.
Beliebter Schauspieler gestorben: Er spielte in „Dahoam is Dahoam“ mit
Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende
Es sollte ein unbeschwerter Junggesellenabschied werden - stattdessen wurde das Wochenende in Ungarn zum Albtraum. Der Bruder des Bräutigams aus Bayern überlebte den …
Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau
Ein betrunkener Besucher des Rosenheimer Herbstfests hat seinen Bierkrug im Streit nach seinem Kontrahenten geworfen. Er traf auch - aber nicht den Streitpartner.
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau

Kommentare