Frau gibt sich als Taubstumme aus

Betrügerin küsst Mann und bestiehlt ihn

Waldkraiburg - Eine Betrügerin hat sich am Samstag in Waldkraiburg als Taubstumme augegeben, einen Mann geküsst und ihn offensichtlich um 400 Euro bestohlen.

Dreiste Masche in Waldkraiburg (Kreis Mühldorf am Inn): Eine bislang unbekannte Frau hat am Samstag am Stadtplatz einen Mann in seinem Auto hergewunken. Sie gab sich als Taubstumme aus und bat mit einem Zettel um eine Spende. Der 65-jährige Mann hatte Mitleid und zückte seine Geldbörse und reichte der jungen Dame einen Fünf-Euro-Schein. Daraufhin bückte sich die Frau zu ihm und küsste ihn auf die Wangen.

Später fiel dem Waldkraiburger aber auf, dass ihm aus seiner Geldbörse ganze 400 Euro fehlten. Offensichtlich waren die Küsse nur als Ablenkung gedacht gewesen, um sich zu bedienen. Die Polizei warnt eindringlich vor dieser Masche – und fürchtet, dass schon mehr Menschen auf die „taubstummen“ Betrügerinnen reingefallen sind.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund

Kommentare