Kinderschänder verhaftet - Opfer noch unbekannt

Waldkraiburg - Die Staatsanwaltschaft Traunstein wirft einem 65-Jährigen aus Waldkraiburg sexuellen Kindesmissbrauch und Besitz von Kinderpornographie vor.

Wie die Polizei in Rosenheim am Freitag mitteilte, erging gegen den Mann Haftbefehl. Auf seinem Computer waren die Beamten bei einschlägigen Ermittlungen auf verdächtige Dateien gestoßen.

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Bei der Wohnungsdurchsuchung wurde auch ein Handy sichergestellt. Damit soll ein Video aufgenommen worden sein, in dem der Beschuldigte beim Sex mit einem etwa 8-jährigen Kind zu sehen ist. Diese Aufnahmen waren jedoch von jemand anders gemacht worden. Eine dafür zunächst als tatverdächtig ermittelte junge Frau stellte sich später allerdings ebenfalls als Opfer des 65-jährigen heraus. Das missbrauchte Kind ist noch nicht identifiziert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Nach dem Abgang einer Lawine war im Berchtesgadener Land am Donnerstagabend ein Großeinsatz im Gange. Ein junger Mann wurde tödlich verletzt.
Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
In Alzenau (Landkreis Aschaffenburg) musste am Donnerstag ein Gebiet geräumt werden. Der Grund war eine beschädigte Gasleitung.
Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3

Kommentare