Wanderer mit Helikopter gerettet

Vorarlberg/Kempten - Zwei Bergwanderer sind nach einem heftigen Unwetter in den Allgäuer Alpen mit einem Hubschrauber gerettet worden.

Wie das Polizeipräsidium Schwaben Süd am Samstag mitteilte, war das Ehepaar am Freitag den Mindelheimer Klettersteig an der deutsch-österreichischen Grenze bei Oberstdorf (Landkreis Oberallgäu) hinaufgestiegen. Plötzlich zog ein starkes Gewitter mit Nebel auf und es begann sogar zu schneien. Die Wanderer riefen den Notruf und warteten unter einer Rettungsdecke. Wegen des Wetters dauerte es zwei Stunden, bis es den Rettungskräften gelang, das Paar per Helikopter ins Tal zu fliegen. Die beiden 41-Jährigen zogen sich leichte Unterkühlungen zu.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wohltäter aus Straubing outet sich: Er übernahm Rechnung in Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Es war die Aktion eines Mannes, die weit über Straubing hinaus für Respekt sorgte. Auf Facebook wurde sie von Tausenden geteilt. Jetzt ist der Wohltäter an die …
Wohltäter aus Straubing outet sich: Er übernahm Rechnung in Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Mordkommission ermittelt: Mitarbeiter von Burger King stirbt nach Streit mit Kunden
Ein Security-Mitarbeiter von Burger King ist am Wochenende gestorben, nachdem er in einen Streit mit Kunden verwickelt war. Die Mordkommission ermittelt.
Mordkommission ermittelt: Mitarbeiter von Burger King stirbt nach Streit mit Kunden
Niederbayern: Frau jagt Haus ihres Ex-Mannes in die Luft - und stirbt fast selbst dabei
Sie brach mit einer Art Axt ein Fenster auf, stieg in das Haus, das ihr Ex-Mann samt Sohn bewohnt, und verursachte eine Explosion. Zum Glück für die Frau wurde sie dabei …
Niederbayern: Frau jagt Haus ihres Ex-Mannes in die Luft - und stirbt fast selbst dabei
Bürgerentscheid: Kaufbeuren entscheidet sich gegen Moschee
In Kaufbeuren haben sich die Wähler im Rahmen eines Bürgerentscheids gegen eine Grundstücksvergabe für eine neue Moschee entschieden.
Bürgerentscheid: Kaufbeuren entscheidet sich gegen Moschee

Kommentare