Sie hatten Schussverletzungen

War es eine Familientragödie? Polizei findet drei Tote mit Schussverletzungen

Drei tote Erwachsene mit Schussverletzungen hat die Polizei in einem Einfamilienhaus in Altfraunhofen (Landkreis Landshut) gefunden. Die Ermittler gehen von einer Familientragödie aus.

Altfraunhofen - Das sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwochabend. Eine Beteiligung weiterer Menschen könne ausgeschlossen werden. Bei den Toten handle es sich ersten Erkenntnissen zufolge um die Bewohner des Hauses. In welchem Verhältnis sie zueinander standen, war noch unklar. Der Sprecher erklärte, die Polizei sei durch einen Anruf auf den Fall aufmerksam geworden. Daraufhin wurde das Haus durchsucht. Weitere Hintergründe waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei Landshut und die Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Auf der A73 bei Nürnberg ist es am Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Geisterfahrerin war in einen Bus gerast. Der Grund ist noch unklar. 
Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Der Fahrer eines Traktors hat am Samstag einen schweren Unfall im Landkreis Coburg verursacht. Dabei wollte er nur abbiegen.
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Ein Feuer in Oberstaufen hat einen verheerenden Schaden angerichtet. Flammen hatten einen Stall zerstört - und dann auch auf das Wohnhaus des Bauernhofes übergegriffen.
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in einem Kulmbacher Altenheim ausrücken. Es gab Verletzte.
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim

Kommentare