+

Große Freude beim Politiker

Was für ein Zufall! Martin Schulz gratuliert seinem Namensvetter zum Grillmeister-Sieg

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat dem neuen Grillkönig Martin Schulz zu seinem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften in Fulda gratuliert.

Landsberg/Berlin - Was für ein witziger Zufall: Der Kanzlerkandidat hat einen Namensvetter aus Berg bei Neumarkt. Dieser hat sich den Sieg bei den Deutschen Meisterschaften in Fulda „ergrillt“. „Habe heute Abend mit dem Kleingärtnerverein in Landsberg gegrillt. Glückwunsch und Grüße an meinen Namensvetter“, schrieb Schulz am Dienstagabend auf Twitter nach der Grill-Session.

Grill-Meister Schulz hatte am Sonntag mit seinem Team „Grill-Doch-Mal“ den Titel in der Profiklasse geholt. Der 38-Jährige aus Berg bei Neumarkt überzeugte die rund 130-köpfige Jury unter anderem mit seiner Kreation „Bayerischer Grillbauch trifft Asia Burger“. Im vergangenen Jahr hatte es für den Oberpfälzer nur für den zweiten Platz gereicht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Die Feuerwehr wird in Augsburg alarmiert, um einen Hund aus einem betonierten Bachbett zu retten. Als sie ankommt, gibt es eine Überraschung. 
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen

Kommentare