Hocher Sachschaden entsteht

500.000 Euro Schaden nach Brand: Technischer Defekt als Auslöser?

Beim Brand in einer Lagerhalle ist ein Schaden von mindestens 500.000 Euro entstanden. Warum das Feuer ausgebrochen war, ist derzeit noch unklar.

Update von 6. Dezember, 17.23 Uhr: Ein technischer Defekt an einem Lastwagen hat offenbar den Brand im Landkreis Passau mit einem Schaden von mindestens einer halben Million Euro ausgelöst. Hinweise auf Brandstiftung gebe es nicht, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Am Mittwoch war in der Halle im niederbayerischen Wegscheid das Feuer ausgebrochen. Einsatzkräfte zogen das brennende Fahrzeug aus dem Gebäude. Der Lkw wurde komplett zerstört. Inwiefern andere Fahrzeuge und Gegenstände durch den Brand beschädigt wurden, war unklar.

Brand in Lagerhalle stellt Polizei vor Rätsel

Wegscheid - Das Feuer im niederbayerischen Wegscheid (Landkreis Passau) brach am frühen Mittwochnachmittag aus, wie die Polizei mitteilte. Drei Lastwagen in der Halle wurden durch die Flammen zerstört. Die Feuerwehr löschte den Brand nach rund zwei Stunden. Die genaue Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Mann stirbt nach Party-Zoff mit Ehefrau: Polizei macht überraschende Feststellung

Im Streit war ein 64-Jähriger in Unterfranken von seiner Lebensgefährtin geschlagen worden und wenig später im Schlaf gestorben.

Rubriklistenbild: © dpa / Sven-Sebastian Sajak (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen junge Männer, die eine Schülerin (15) vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine der Taten soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Paar feiert unvergessliche Hochzeit - jetzt ist es im Visier der Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Paar feiert unvergessliche Hochzeit - jetzt ist es im Visier der Polizei
Winter-Wetter: Achtung, DWD gibt mehrere Warnungen heraus
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor gefrierendem Regen in ganz Bayern. Aktuell rollt Warmfront an - und das nach sehr starkem Frost. Es droht Glätte.
Winter-Wetter: Achtung, DWD gibt mehrere Warnungen heraus
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei rätselt - Verdächtiger für weitere Taten verantwortlich? 
Nach den Messer-Attacken in Nürnberg hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Ein DNA-Abgleich führte die Ermittler zu dem mutmaßlichen Täter. Die Polizei nennt …
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei rätselt - Verdächtiger für weitere Taten verantwortlich? 

Kommentare