+
Bei einem Unfall mit seinem Motorrad ist ein 20-Jähriger in Bayern tödlich verletzt (Symbolbild).

Schock in Kurve

Überholmanöver missglückt: Motorradfahrer (20) übersieht Wagen und stirbt

Bei einem missglückten Überholmanöver hat sich ein junger Mann in Bayern tödliche Verletzungen zugezogen. Ein Gutachter untersucht die Unfallstelle.

Weidenberg - Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer ist nahe Weidenberg (Kreis Bayreuth) bei einem Frontalzusammenstoß ums Leben gekommen. Der Mann habe in einer Kurve einen Sattelzug überholen wollen, aber dabei ein entgegenkommendes Auto übersehen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 20-Jährige wurde bei der Kollision am Montagabend lebensgefährlich verletzt und starb wenig später in einer Klinik. 

Die 39 Jahre alte Fahrerin des entgegenkommenden Autos verlor demnach nach der Kollision die Kontrolle und stieß mit einem weiteren Wagen zusammen. Dabei wurden die Frau und ihre 13-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Ein Sachverständiger soll nun die Unfallursache klären.

dpa

Am Montagnachmittag ereignete sich ein Unfall, der einen Mann beinahe das Leben gekostet hätte. Ein Straßenbahnfahrer verhinderte Schlimmeres, weil er schnell handelte. Bei Abensberg kam es am Dienstag zu einem tragischen Unfall: Ein Mann geriet mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und verunglückte tödlich. In Kirchdorf am Inn ist ein Wagen mit Pferdeanhänger auf die Gegenfahrbahn geraten. Vier Erwachsene und ein Kind sind verletzt worden, die vier Erwachsenen schwer.

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf der B289: Biker (25) kracht in Auto - auf der Rückbank sitzt ein Kleinkind
Ein 25-jähriger Biker ist am Samstag bei der Kollision mit einem Pkw getötet worden. Der Fahrer des VW hatte ihn übersehen. Ein Kleinkind im Wagen wurde ebenfalls schwer …
Tödlicher Unfall auf der B289: Biker (25) kracht in Auto - auf der Rückbank sitzt ein Kleinkind
Weil ein Lkw den Standstreifen blockierte: Autofahrer (24) zieht eine Waffe - und schießt
Weil er sich von einem Lkw blockiert fühlte, ist ein Mann (24) auf der A9 bei Hilpoltstein völlig ausgerastet. Er zog eine Waffe - und schoss.
Weil ein Lkw den Standstreifen blockierte: Autofahrer (24) zieht eine Waffe - und schießt
Mann will von der Polizei endlich die Wahrheit erfahren - die antwortet daraufhin „ganz offen“
Ein Bürger wollte die Polizei dazu bringen, endlich die Wahrheit über Gewalttaten auszusprechen. Doch die schaut anders aus, als er annahm. 
Mann will von der Polizei endlich die Wahrheit erfahren - die antwortet daraufhin „ganz offen“
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau
Ein betrunkener Besucher des Rosenheimer Herbstfests hat seinen Bierkrug im Streit nach seinem Kontrahenten geworfen. Er traf auch - aber nicht den Streitpartner.
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion