Weihnachten im Gefängnis? - Mutter löst Sohn in letzter Minute aus

Marktredwitz/Hof - Die gähnende Leere in seinem Geldbeutel hätte einen Mann fast um das Weihnachtsfest im Kreise der Familie gebracht.

Denn eigentlich hätte der 36-Jährige aus Leipzig die Feiertage hinter Gittern verbringen müssen, weil er eine Geldstrafe von 132 Euro nicht bezahlen konnte. Wie die Polizei am Montag in Hof mitteilte, legte die Mutter des Sachsen allerdings Wert auf eine gemeinsame Feier und bewahrte ihren Sohn vor dem Gefängnis. Der 36-Jährige, der in der Nähe von München wohnt, war an Heiligabend im Zug zwischen Marktredwitz und Hof kontrolliert worden. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Reisenden ein Haftbefehl vorlag. Vier Tage hätte der Mann eigentlich im Gefängnis sitzen müssen. Die Mutter des 36-Jährige wollte diese nicht zulassen und zahlte den geforderten Betrag bei der Polizei in Leipzig ein. Die Beamten ließen den Mann daraufhin nach zwei Stunden im Gefängnis wieder frei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Eine 19-Jährige ist bei Siegsdorf  im Landkreis Traunstein mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden.
19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Während Samstagnacht ein Großaufgebot in Traunreut nach einem Unbekannten suchte, der in der Kneipe Hex-Hex ein Blutbad angerichtet hatte, stand der mutmaßliche Täter …
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
In der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofes sind am Montagmittag zwei Züge zusammengestoßen. Ein Lokführer wurde verletzt, die Ursache für den Unfall steht nun fest. Die …
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Eine zu Wutausbrüchen neigende Frau ist vollkommen ausgerastet, als ihr Ehemann sie mit einer Küsschen-Mail eines fremden Mannes konfrontiert hat. Der Streit endete in …
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot

Kommentare