+
Die Stadt Würzburg sucht schon jetzt Bäume, die sie mit einem Prädikat auszeichnen kann.

Würzburg sucht händeringend nach Weihnachtsbäumen

Würzburg schon auf Weihnachtsbaum-Jagd

Würzburg - Es sind noch 16 Wochen bis Weihnachten - und trotzdem sucht die Stadt Würzburg schon jetzt händeringend Weihnachtsbäume. Nur die schönsten Bäume zeichnet die Stadt mit einem Prädikat aus.

„Trotz zahlreicher Angebote, die ganzjährig beim Gartenamt eingehen, fehlen für viele Stadtplätze noch Nadelbäume, die mit dem Prädikat „geeignet als Weihnachtsbaum“ ausgezeichnet werden können“, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Das Gartenamt gehe zeitig auf die Suche, weil die Bäume vorher noch angeschaut werden müssen. Zudem müsse der Transport organisiert werden, falls die Bäume im weiter entfernten Umland Würzburgs stehen. Die Stadt sucht vor allem große Bäume.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest
Mit enormen Aufwand setzt die Polizei die Puzzlestücke im Fall der getöteten Mutter aus Altenmarkt zusammen. Nachdem die Beamten bereits den Sohn verhaftet haben, nahmen …
Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching
Das Asylbewerberzentrum in einer Ex-Kaserne im oberbayerischen Manching war schon immer umstritten. Nun will die Polizei dort mehr kontrollieren, weil die Zahl der von …
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter
Bei einem Unfall auf der Autobahn A8 nahe Leipheim (Landkreis Günzburg) ist am Freitagmorgen ein Mensch gestorben. Ein weiterer wurde schwer verletzt.
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt
Ein Ehepaar wurde am Donnerstag auf der A8 von der Polizei aufgehalten und genauer unter die Lupe genommen. Dabei flogen die beiden mit einer großen Menge Schmuggelware …
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt

Kommentare