+
Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD)

Wein für den Kandidaten: Der „Ude-Schoppen“

Retzstadt - Die Hürde Staatskanzlei ist noch weit, auf dem Weinberg hat er es aber schon zu höchsten Ehren geschafft: Christian Ude, SPD-Spitzenkandat für die Landtagswahl, präsentiert den "Ude-Schoppen".

Es ist noch gar nicht so lange her, da trat Münchens Oberbürgermeister Christian Ude in Franken gehörig ins Fettnäpfchen. Bei einem Interview im Herbst 2011 brachte der SPD-Politiker die fränkischen Regierungsbezirke gehörig durcheinander und verlegte das unterfränkische Aschaffenburg kurzerhand nach Oberfranken.

Kreiert für den Kandidaten: Der Ude-Schoppen

Kreiert für SPD-Spitzenkandidaten: Der "Ude-Schoppen"

Die Franken scheinen ihm das jedoch nicht besonders übel genommen zu haben, denn der Münchner bekommt nun sogar seinen eigenen Wein. Der „Ude Schoppen“ wurde von einem Weingut in Retzstadt im Landkreis Main-Spessart kreiert. Sowohl der OB als der Frankenwein stünden für Geschmack und Lebensfreude, lautete eine Begründung.

Der neue Wein solle dem Politiker außerdem helfen, seine geografischen Defizite leichter auszumerzen: „Da können wir mit dem nach ihm benannten Wein sicherlich Entwicklungshilfe leisten. Vielleicht wird es danach besser“, sagt Weingutsbesitzer Rudi May. Der Wein sei übrigens ein kräftiger Rotwein aus mehreren Rebsorten des Jahrgangs 2011.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schrecksekunde am Morgen: Schulbus legt Notbremsung hin - fünf Kinder verletzt
Schrecksekunde auf dem Weg zum Unterricht: Am Freitag sind fünf Kinder bei der Notbremsung eines Schulbusses leicht verletzt worden.
Schrecksekunde am Morgen: Schulbus legt Notbremsung hin - fünf Kinder verletzt
15-Jähriger stirbt bei Schlägerei - Konflikt schwelte offenbar schon länger
Erschütterung in Passau: Bei einer Schlägerei ist ein 15-Jähriger getötet worden. Offenbar hat die Tat eine Vorgeschichte, wie nun bestätigt wurde.
15-Jähriger stirbt bei Schlägerei - Konflikt schwelte offenbar schon länger
Tipps zum Wochenende: Jodler, Gärtner und Wanderer
Holerodidudeldi - der Frühling ist da! Wer mit einem professionellen Jodler die Welt begrüßen möchte, sollte einen Blick auf unsere Tipps fürs Wochenende werfen. Aber …
Tipps zum Wochenende: Jodler, Gärtner und Wanderer
Historische Entscheidung: Landeskirche erlaubt Segnung homosexueller Paare
Es ist eine historische Entscheidung: In der bayerischen evangelischen Landeskirche ist künftig die offizielle Segnung von homosexuellen Paaren erlaubt.
Historische Entscheidung: Landeskirche erlaubt Segnung homosexueller Paare

Kommentare