Wendemanöver bei Passau

Schiff kracht gegen Donaubrücke

Passau - Ein Fahrgastschiff hat am Freitagabend bei einem Wendemanöver in Passau eine Donaubrücke gerammt.

Das unter maltesischer Flagge fahrende Schiff „Belvedere“ legte am Abend mit 96 Passagieren und 41 Besatzungsmitgliedern ab und versuchte flussabwärts an der Innmündung zu wenden. Dabei verpasste der Schiffsführer laut einem Bericht der Passauer Polizei den höchsten Punkt in der Mitte der Luitpoldbrücke. Er geriet zu weit nach rechts und streifte mit dem aufgebauten Steuerhaus die Unterseite der Brücke.

Das Steuerhaus wurde weggerissen und das Schiff dadurch manövrierunfähig, unterhalb der Ilzmündung lief es auf Grund. Mit Hilfe eines anderen Schiffes konnte die „Belvedere“ zur Anlegestelle zurück geschleppt werden. Die Polizei schätzt den Schaden am Schiff auf etwa 200.000 Euro. An der Luitpoldbrücke entstand kein sichtbarer Schaden. Die Fahrgäste können ihre Reise nach Budapest mit einem Ersatzschiff fortsetzen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Dominik ist Handball-Schiedsrichter in Bayern. In seinem Gastbeitrag beschreibt er zwei Erlebnisse, die er nicht vergessen wird: Schubsende Spieler, die von ihren Eltern …
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Dem Vaquita-Delfin droht die Ausrottung - deshalb wirbt der Tiergarten Nürnberg um Unterstützung für eine internationale Rettungsaktion für die Meeressäuger.
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Badeverbot an oberfränkischem See
Der Naturbadesee im oberfränkischen Frensdorf ist vorerst für Badegäste gesperrt. Schuld sind Bakterien, die Allergien, Hautreizungen und mehr auslösen können. 
Badeverbot an oberfränkischem See
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf
Ein nicht angeleinter Hund hat einen 83-Jährigen angegriffen und in den Kopf gebissen. Die Halterin sah tatenlos zu und verschwand - nach ihr wird nun gesucht. 
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf

Kommentare