+
Insgesamt richteten die Diebe einen Schaden von rund 10.000 Euro an.

Hohe Rohstoffpreise

Langfinger klauen Kupfer von Hochbehälter

Dettelbach - Die derzeit hohen Rohstoffpreise bei Kupfer bringen Diebe auf ungewöhnliche Ideen.

Im unterfränkischen Dettelbach (Landkreis Kitzingen) machten sie sich auf einem Werksgelände an Dach- und Seitenverkleidung eines Hochbehälters der örtlichen Wasserversorgung zu schaffen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Diebe drangen gewaltsam ein und trennten ganze Teile ab, der Wert des entwendeten Kupfers beträgt 3500 Euro. Die Polizei vermutet, dass die Diebe während ihrer Tat gestört wurden und hofft auf Hinweise von Augenzeugen. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
Für den Juli hat das österreichische Bundesland Tirol weitere Blockabfertigungen auf der Inntalautobahn angekündigt. So auch am kommenden Montag. Die Polizei rechnet …
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Es ist eine Geste, die weit über Straubing hinaus für Respekt und Dankbarkeit sorgt. Auf Facebook wurde sie schon von Tausenden geteilt. 
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - vor den Augen ihres Sohnes
Während einer Bergtour im Bereich des Mannlgrates in den Berchtesgadener Alpen ist eine Urlauberin am Donnerstagabend in den Tod gestürzt. Am Freitag ist die Bergwacht …
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - vor den Augen ihres Sohnes

Kommentare